Gugelhupf

Gugelhupf
Heute habe ich ein Klassiker für Euch aus unserer Gegend hier an der französischen und schweizer Grenze. Der Gugelhupf :-) Das Rezept ist von meiner Oma, die es wiederum von einer alten Bäuerin bekommen hat :-)
Gugelhupf
Hier das Rezept für einen Gugelhupf:
Zutaten:
1kg Mehl2 Eier200g Zucker200g Butterca. 500ml Milch1 Prise Salz40g Hefe2 El Kirschwasser4 El Öl
200g Rosinen3 El Rum
Gugelhupf
Zubereitung:
Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Rum und Rosinen mischen. Alle anderen Zutaten zu einem Hefeteig verarbeiten. Teig ca. 30 - 60 Minuten gehen lassen, bis sich der Teig verdoppelt hat. Im Backofen die Rosinen mit dem Rum ca. 5 Minuten erwärmen. Rumrosinen unter den Teig kneten. Teig in eine Gugelhupfform geben und nochmals ca. 10 Minuten gehen lassen. Gugelhupf ca. 50 - 60 Minuten backen. Den Gugelhupf etwa 15 Minuten in der Form ruhen lassen, dann stürzen. Vollständig abkühlen lassen. Wer mag, bestäubt den Gugelhupf vor dem Servieren noch mit etwas Puderzucker.
Gugelhupf
Viel Spaß beim Nachmachen!!

wallpaper-1019588
23. Steiermark-Frühling | Steirerfest 2019 in Wien
wallpaper-1019588
NEWS: Silversun Pickups veröffentlichen neues Album “Widow’s Weeds”
wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
Das sind die Gewinner beim Deutschen Computerspielpreis 2019!
wallpaper-1019588
Wassertemperatur Makadi Bay: Aktuelle Wassertemperaturen für Makadi Bay (Ägypten) am Roten Meer
wallpaper-1019588
[Manga] Der Mann meines Bruders [3]
wallpaper-1019588
Bußgeld bei Kontaktverstößen nicht für Muslime; Ramadan ohne Kotaktsperre…
wallpaper-1019588
Familienalbum # 35: The Chats