Nudelsalat mit Garnelen und Avocado

Nudelsalat mit Garnelen und Avocado
Heute habe ich einen ganz besonderen Nudelsalat mit Avocado und Garnelen für Euch :-) Das ist mein Lieblingssalat dieses Jahr zum Grillen und nicht nur dazu :-P Er schmeckt einfach saulecker!! Meine Mitesser sind auch ganz begeistert!! Den wird es bestimmt bald wieder geben! Damit die Avocadostücke nicht braun werden diese einfach mit etwas Zitronensaft oder Essig beträufeln, bevor ihr sie in den Salat gibt. Man kann aber auch einfach den ausgelösten Kern mit in den Salat geben ;-)
Nudelsalat mit Garnelen und Avocado
Hier das Rezept für 4 Personen:
Zutaten:
350g Nudeln (z.B. Farfalle, kleine Muschelnudeln)Salz und Pfeffer250g Kirschtomaten50g Rucola3 Lauchzwiebeln1 Avocado4 El Weißweinessig1 Tl Senf1 Prise Zucker5 El Olivenöl250g küchenfertige Garnelen
Nudelsalat mit Garnelen und AvocadoZubereitung:
Die Nudeln nach Packungsanweisung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Abgießen und abtropfen lassen. Kirschtomaten waschen und halbieren. Rucola putzen, waschen und trocken schleudern. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Avocado halbieren und den Kern auslösen. Fruchtfleisch schälen, in Stücke schneiden. 
Nudelsalat mit Garnelen und Avocado
Essig, Senf, 2 El warmes Wasser, Salz, Zucker und Pfeffer verrühren. 4 El Öl unterschlagen. Mit den Salatzutaten vermengen. Die Garnelen abbrausen, trocken tupfen und in 1 El Öl ca. 2 Min. braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und unter den Salat mengen. 
Nudelsalat mit Garnelen und Avocado
Viel Spaß beim Nachmachen!!