Google Play Pass Spieleabo kostet 5 Euro monatlich

Google Play PassDas kostenpflichtige Spieleabo Google Play Pass ist heute in Deutschland gestartet und kostet rund 5 Euro monatlich. Als Gegenleistung erhalten Kunden einen werbefreien Zugriff auf hunderte Spiele und Anwendungen. Im Herbst 2019 startete der Google Play Pass auf dem US-Markt.

Nach der Buchung des Spieleabos gibt es einen kostenlosen Probemonat und danach werden rund 5 Euro Grundgebühr pro Monat berechnet. Das Jahresabonnement wird für etwa 30 Euro angeboten. Die Spiele und Apps haben weder Werbung noch InApp-Käufe. Mit bis zu fünf Familienmitgliedern kann das Abo geteilt werden.

In Italien, Frankreich und Großbritannien startet der Google Play Pass ebenfalls, während das Spieleabo in Österreich und der Schweiz später gelauncht wird. Die Inhalte auf der Plattform sind keine Exklusivtitel und auch bei anderen Diensten erhältlich. Laut Google wird das Angebot im Verlauf der Zeit erweitert.

Der Google Play Pass wird über den Google Play Store mit einem gleichnamigen Tab in nächster Zeit verfügbar sein. Wenn der Anwender ein Spiel mit Werbung oder InApp-Käufen sieht, wird er mit dem Google Play Pass Logo auf das kostenpflichtige werbefreie Spieleabo verwiesen.


wallpaper-1019588
[Comic] DC-Horror: Der Zombie-Virus
wallpaper-1019588
Abflussreiniger Test & Vergleich (08/20): Die 5 besten Abflussreiniger
wallpaper-1019588
The Relative Worlds: KSM Anime sichert sich die Lizenz
wallpaper-1019588
Neues Oberklasse-Smartphone Xiaomi Mi 10 Ultra bietet Top-Kameras