Glossybox „Winter Wishlist-Edition“ – November 2016


eule-final

Auch, wenn es mir (noch) nicht so vorkommt, aber der Winter naht. Das Jahr ist verflogen wie Nichts. Und so hat auch die Glossybox sich thematisch angepasst. Die Glossybox „Winter Wishlist-Edition“ widmet sich der Pflege und Dekoration gestresster Winterhaut und farbbedürftiger Nägel und Augenlider. Was war drin? Bin ich zufrieden? Nehmt Platz, trinkt einen leckeren Tee und verbringt ein wenig Zeit mit mir. Danke dafür!

_mg_9205

1. Cien „Nail Polish Pearls Galore“: metallisch schimmernder Nagellack; Kupfer mit einem Stick ins Rosegold; verspricht hoch-pigmentierte Konsistenz für ein intensives Farb- und Glanzergebnis; mit breitem Pinsel für leichten Auftrag; 11 ml für 1,50€ in der Box

Ich möchte keinen Nagellack in meiner Box, was ich bei meiner Anmeldung und der individuellen Präferenzbeschreibung auch berücksichtigt hatte. Trotzdem liegt immer mal wieder ein Lack dabei. Schade.

img_9499

2. DE BRUYÈRE Beauté „Jumbo Eye Pencil Bubble 07“: Eye Pencil für farbigen Schimmer in Champagner-Beige; schimmernd mit kleinen Metallpartikeln; als Eyeliner oder als Lidschatten verwendbar; Originalprodukt für 15€ in der Box

Die Marke kenne ich nicht, die Farbe gefällt mir aber. Ich teste den Stift, bin aber etwas skeptisch was die Schimmerpartikel angeht.

img_9501 img_9502

3. Batiste „Dry Shampoo Hint of Colour Hell&Blond“: Trockenshampoo für helles Haar; mit Farbtouch; leichte (temporäre) Farbaufhellung; ohne weiße Rückstände; Originalprodukt mit 200 ml für 4,99€ in der Box

Wie in meinem Trockenshampoo-Post nachzulesen ist, bin ich kein Fan von Trockenshampoo. Und auch das von Batiste ist mir bekannt. Benutze ich nur im allergrößten Haar-Notfall – oder ich wasche einfach meine Haare  :-)

img_9503

4. Biodroga „Golden Caviar 24h Pflege“: Gesichtspflege mit Sheabutter, pflanzlichem Sojaprotein und Kaviarextrakt; soll die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und aufpolstern; soll lichtbedingter, vorzeitiger Hautalterung vorbeugen; Original kosten 50 ml 52€ – in der Box lagen 15 ml

Die Creme werde ich sicher mal benutzen, wenn auch nicht sofort, da ich grade erst meine Pflege umgestellt habe. Dazu bald mehr.

img_9504

5. Karoka Wellness „Lippenbalsam“: Lippenpflege in cremig-geliger Form; soll die Lippen schützen, weich und geschmeidig machen; verspricht die Milderung von Spannungsgefühlen und die Reparatur beanspruchter Lippen und eingerissener Mundwinkel; Origanilprodukt mit 10 ml für 19€ in der Box

Das ist das einzige Produkt aus der Box, das mir richtig gut gefällt. Ich brauche immer Lippenpflege in der Nähe und dieses fühlt sich nach dem ersten Test sehr gut an.

img_9505

So richtig überzeugt hat mich der Inhalt dieses Mal nicht und ich überlege nun wieder, das Abo zu kündigen. Viele Sachen benutze ich nicht oder würde ich mir so nicht kaufen. Das Preis-Wert-Verhältnis war wieder grandios, aber zwei von fünf Produkten aus der „Winter Wishlist-Edition“ waren nicht mein Fall.

Euch einen wundervollen Sonntag!

Eni.


wallpaper-1019588
Bird Box - ein Film vor dem man nicht die Augen verschließen soll
wallpaper-1019588
Fragments of Metropolis — Ost
wallpaper-1019588
Enthusiasmus und Exzellenz – der Schlüssel zum Erfolg
wallpaper-1019588
Weihnachtsstimmung beim Mariazeller Advent
wallpaper-1019588
Dark Crimes
wallpaper-1019588
Dreiklang der Pasdaran: tarnen, täuschen, tricksen
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #73
wallpaper-1019588
Cookie Consent Tool kostenlos für WordPress