Glossybox Monat Mai – und es geht noch schlimmer ;-(

Nach der Preiserhöhung für die Glossybox war ja eigentlich anzunehmen, daß der Inhalt auch ansprechender werden könnte – weit gefehlt – sehr weit gefehlt, denn es geht noch schlimmer. Dachte ich Glossybox Monat Mai – und es geht noch schlimmer ;-(doch im Monat April – nun gut, Glossybox wird ab Mai bei einer 50%-igen Preiserhöhung auch an Niveau wieder gewinnen, so durfte ich mich heute davon überzeugen, daß dies nicht der Fall ist, zumindest bei meiner Box, denn es handelt sich tatsächlich durchgängig um Proben und das genau 6 mal. Wow – wenn ich für 15 Euro in einer Parfümerie einkaufe, bekomme ich zu 100 % schon einmal 2 Proben dazu, ach was solls, schaut einfach selbst. Ich bin nun nicht die Meckerqueen, aber hier fehlen einem doch wirklich die Worte.

1) Biotherm – Duschen – Eincremen und Erfrischen / Biotherm ist echt klasse, aber es sind 3 Proben in einem Heft,

2) Jane Iredale – Lip Plumper Tokyo – das ist der ganz kleine Lippenmini in gold – niedlich aber mehr auch nicht und das Ziepen auf den Lippen kann ich persönlich überhaupt nicht leiden,

3) Lòreal – Nude Magique BB Cream  – Pröbchen mit 1 ml,

4) Sexy Hair – Probe mit 50 ml,

5) Shiseido – Benefiance Enriched Balancing Softener – reichhaltige Lotion mit 50 ml Inhalt – das Original hat einen Inhalt von 150 ml,

6) The Body Shop – Rainforest Radiance Hair Butter – Strahlender Farbglanz und Schutz für coloriertes Haar – Pflegemaske – Originalprodukt mit 200 ml und hier 50 ml.

Als Zugabe gab es einen Puderpinsel.

Fakt ist – es ist nicht ein einziges Originalgrößenprodukt bei – es handelt sich ausschließlich um Proben. Ich bin schon wirklich fasziniert von Glossybox, hierfür tatsächlich 15 Euro zu veranschlagen und wir erinnern uns, es sind 30 DM.  Es wird also keine weitere Box hier auf meinem Blog geben. Meines Erachtens ist Glossybox absolut überfordert oder dem Ansturm nicht gewachsen und sollte dann lernen, die Box zu limitieren, so wie es Douglas ebenfalls macht, um die versprochene Qualität zu halten. Dies ist hier keineswegs der Fall, denn von Monat zu Monat hat die Box an Niveau nachgelassen und nur noch Proben zu versenden, kann nicht Sinn und Zweck der Sache sein. Erwähnen möchte ich noch, daß ich keinesfalls etwas gegen Proben habe – aber wie schon gesagt, 15 Euro dafür zu veranschlagen, halte ich für absolut verfehlt.


wallpaper-1019588
Zusammenfassung der E3 2021: Mäßig, oder Hype?
wallpaper-1019588
Covid-19: Vierte Welle im Anmarsch?
wallpaper-1019588
Aldi Süd offeriert Motorola Moto G20 ab Juli
wallpaper-1019588
Wien mit Hund erleben