Gesunde Pancakes

Einen wunderschönen guten Morgen euch ❤ zum Start des Tages zeige ich euch schnell meine lieblings Pancakes die dazu auch noch alles andere als Kalorienreich sind. Das einzige was Ihr braucht sind:2 Banenen 2 EierEtwas Kokosöl für die Pfanne.Für die Creme:200g MagerquarkBeeren nach Wahl  (zb Himbeeren)
Gesunde Pancakes
Die Bananen und die Eier im Thermi 6 sek auf Stufe 8 zerkleinern. Oder mit dem Pürierer zu einem Brei mixen. Die Pfanne mit Kokosöl einfetten und den Teig portionsweise in die Pfanne geben. Der Teig müsste für ca 4-5 Pancakes reichen. Für die Creme den Quark und die Beeren für 8 sek. auf Stufe 4 mixen. Die Creme jeweils auf den Pancakes verteilen. 
Gesunde PancakesGesunde Pancakes

wallpaper-1019588
[Comic] Die Superhelden Sammlung [89-90]
wallpaper-1019588
Noblesse: Startzeitraum des Crunchyroll-Original bekannt + OmU-Trailer
wallpaper-1019588
Noblesse: Startzeitraum des Crunchyroll-Anime bekannt + OmU-Trailer
wallpaper-1019588
Taiso Samurai: Studio MAPPA kündigt neuen Original-Anime an