GermanLetsPlay: 900.000 Abonnenten

GermanLetsPlay ist der jüngere Bruder von DebitorLP und gehört wohl zu den leicht verrückten Let’s Playern auf YouTube, im guten Sinne. Aktuell gibt es bei ihm 3.908 Videos zu sehen, lange dauert es also nicht mehr, bis er die 4.000 Video Marke durchbricht aber heute gibt es einen anderen Meilenstein zu feiern. Und zwar hat Manuel die 900.000 Abonnenten geschafft.

Nach unseren Let’s Player Insights, gehört er damit auf Platz 6 der erfolgreichsten Let’s Player in Deutschland. Ein Platz dahinter Sarazar, LetsTaddl und GommeHD. Die kompletten Insights siehst du hier. Wieso GermanLetsPlay GermanLetsPlay heißt und wieso GermanLetsFail zum Einsatz kommt, verrät das YouTube Wikia recht gut:

Die Ironie dahinter ist, dass GermanLetsPlay nicht wegen seiner Let’s Plays, sondern wegen Dubs und einem “Let’s Lala” (siehe GermanLetsTrash) gesperrt wurde. GermanLetsPlay hatte sich 3 Monate vor seiner Sperrung den Kanal “GermanLetsFail” erstellt weil ihm klar wurde, dass die Sperrung nicht mehr all zu weit in der Zukunft liegt. GermanLetsPlay hatte nachdem viele alte Kanäle Komplett aus dem YouTube-System entfernt wurden YouTube erneut angeschrieben und nachgefragt ob er seinen alten Account zurückbekommen könnte woraufhin ein YouTube Mitarbeiter dies bejate und ihm die frage stellte ob er den Account als Kanal oder als Weiterleitung zurück haben möchte. GermanLetsPlay entschied sich dafür den Kanal komplett wieder aufleben zu lassen woraufhin er kurze Zeit später am 29.03.2012 reaktiviert wurde. Am selben tag musste er leider feststellen, dass die alten 3 Strikes von 2010 noch auf dem Kanal sind und der Kanal damit unbrauchbar ist, da jegliche Features nach einem Copyright Strike deaktiviert werden. (15+ Minuten Upload z.b) Einige Tage später war einer der 3 Strikes aus unbekannten Gründen verschwunden.

Also Glückwunsch an GermanLetsPlay zu den 900.000 Abonnenten, mal schauen, wann er die eine Million Abos knackt.


wallpaper-1019588
Bald geht es wieder los mit dem Adventszauber bei „schon ausprobiert!?“
wallpaper-1019588
Die neuesten Arbeitslosenzahlen des SECO
wallpaper-1019588
5 Ausreden, warum man dich nicht bezahlt
wallpaper-1019588
Genetisch vergrößerter Vergnügunsparkbesuch in prähistorischem Umfeld
wallpaper-1019588
Pasta di Mandorle
wallpaper-1019588
Mein ÖV-Freudeli
wallpaper-1019588
Aktuell auf der WL # 8/2018
wallpaper-1019588
Reisetipp: B&B Hotels und warum Instagram eine Hassliebe ist