Gemeinsam Lesen #20

Zuallererst: Es tut mir leid, dass ich in letzter Zeit weniger hier auf dem Blog verfasse. Das liegt daran, dass ich mehr schreibe. Na? Fühlt ihr Euch nun wie ein Fragezeichen? Fakt ist, dass ich in der Schule des Schreibens bin und in letzter Zeit ein bisschen fleissig(er) wurde,  Prioritäten mal wieder neu gesetzt habe. Das hat aber zur Folge, dass momentan einfach weniger Zeit für den Blog da ist. Gerade heute habe ich die GR07 zurückbekommen und muss die leider völlig neu überarbeiten :`( Aber GR08 und  GR09 sind bereits gelesen. GR09 Aufgabe ist fertig. Und GR10 – ja, da habe ich das Lesen tatsächlich abgebrochen, da ich aufmerksam wurde auf einen Autor: Wolf Schneider.
Schneider wurde 1925 in Erfurt geboren. Er arbeitete als Volontär und später als Redakteur der Neuen Münchner Zeitung. Ab 1969 war Schneider Verlagsleiter vom STERN. Ab 1973 Chefredakteur von der Tageszeitung „Die Welt“. Ab 1979 wurde Schneider Leiter einer Hamburger Journalistenschule. Das sind nur einige Etappen seines Lebens. Eines Lebens, das offensichtlich erfolgreich war. Sich allerdings im Bereich des Journalismus abgespielt hat. Und wieder einmal habe ich ein Buch gekauft…ohne mich VORHER über den Autor zu informieren. Doch da ich es sowieso schon hatte und bereits angefangen und abgebrochen hatte, habe ich es nun erneut in Angriff genommen! 1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? Ich lese „Deutsch für junge Profis“ von Wolf Schneider und bin bei 38%, was Position 898 von 2658 Positionen entspricht.
Ein Titel, der einen anspricht- zumindest dann, wenn man den Ehrgeiz hat, Profi werden zu wollen.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? Political Correctness lautet das Schlagwort, das vor gut 20 Jahren aus Amerika zu uns gedrungen ist: …(es folgen weitere 5 Zeilen, in denen das Wort genauestens erläutert wird!)

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? siehe oben

4. Gibt es ungelesene Bücher in eurem Regal, die ihr nicht zu eurem SUB zählt? 
Nein. Jedes ungelesene Buch möchte ich lesen, also zählt es zum SuB. Was allerdings passieren kann, das ich es vergesse, aufzulisten.Und dann erscheint mit einem Mal eine Rezi und das Buch war niemals in der Sub Liste aufgetaucht…

wallpaper-1019588
Richtig lüften und Energie sparen: Tipps und Tricks
wallpaper-1019588
[Comic] Stumptown [1]
wallpaper-1019588
Vor der Bürotür macht der Feiertagsstress nicht halt – Wie Sie helfen können
wallpaper-1019588
Outdoor-Smartphone Gigaset GX4 feiert Premiere