Gemeinsam Lesen

Gemeinsam Lesen

Hallo ihr Lieben! :)

Jeden Dienstag lesen wir gemeinsam! Diese tolle Aktion wird wöchentlich von den Schlunzen-Büchern veranstaltet; die Fragen dieser Woche findet ihr durch einen Klick aufs Logo!

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese jetzt im Rahmen einer Goodreads-Leserunde "Throne of Glass" (Throne of Glass #1) von Sarah J. Maas und befinde mich auf Seite 92 von 404.

Gemeinsam Lesen

In a land without magic, an assassin is summoned to the castle. She comes not to kill the vicious king who rules from his throne of glass but to win her freedom. If she defeats twenty-three killers, thieves, and warriors in a competition, she will be released from prison to serve as the King's Champion. Her name is Celaena Sardothien.
The Crown Prince will provoke her. The Captain of the Guard will protect her. And a princess from a faraway land will befriend her. But something evil dwells in the castle - and it's there to kill. When her competitors start dying one by one, Celaena's fight for freedom becomes a fight for survival - and a desperate quest to root out the evil before it destroys her world.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"It was lunchtime when Brullo released them for the day, and to say that Celaena was hungry would be a severe understatement."

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ich habe mich breit schlagen lassen. Ich gebe "Throne of Glass" eine Chance. Alle Welt liebt dieses Buch ja offensichtlich abgöttisch, also will ich mal nicht so sein. Es trifft sich sehr gut, dass nun die Leserunde auf Goodreads dazu stattfindet, denn ich bin schon länger Mitglied der Gruppe, aber bisher waren die Leseprojekte nicht passend. Mal sehen, ob es mir dort mehr Spaß macht als bei LovelyBooks.

Nach den ersten 90 Seiten bin ich ein wenig skeptisch. Ich kann Celaena nicht besonders leiden. Ich finde sie arrogant und herablassend. Und ich verstehe einfach nicht, wieso alle YA Bücher das Äußere der Figuren immer so sehr in den Fokus rücken müssen. Es ist doch völlig wurscht, ob der Kronprinz Dorian nun atemberaubend gut aussieht oder nicht. Er ist ihr Ticket in die Freiheit, also könnte er auch einen Buckel haben - sie hätte sein Angebot, sein Champion zu werden, trotzdem angenommen. Ebenso halte ich es einfach für Quatsch, dass sie sich in ihrer ersten Nacht in einem ordentlichen Bett seit einem Jahr (!) darüber Gedanken macht, wie groß ihre Brüste sind. Mal ehrlich, ich bin auch eine Frau, aber DAS hätte mich wohl kaum interessiert. Vielmehr hätte ich vermutlich mit meinem schlechten Gewissen gekämpft, weil ich gut gegessen habe und weich schlafe, während meine Mitinsassen leiden. Aber neeeeeeiiiin, die Körbchengröße, die zählt. Sie ist wirklich ziemlich oberflächlich.
Außerdem zeichnen sich bereits jetzt Spuren dieser speziellen YA-Theatralik ab, die mich unheimlich schnell nervt. Celaena konnte mich noch überhaupt nicht überraschen, weil ihr Verhalten sehr vorhersehbar ist.
Das Beste an diesem Buch ist im Moment wirklich der Schreibstil, der locker und flüssig ist.

Na ja. Ich bin ja noch weit am Anfang. Kann sich alles noch bessern. Der eher magere Start muss ja nicht unbedingt was zu heißen haben. Hoffe ich.

4. Hat sich dein bevorzugtes Genre im Laufe deines Lese-Lebens schon mal (oder mehrfach) verändert?

Nein, eigentlich nicht. Ich bin schon immer verrückt nach Fantasy. Natürlich gab es innerhalb des Genres ein paar kleinere Verschiebungen; als Teenager habe ich selbstverständlich keine anspruchsvolle High oder Low Fantasy gelesen und meine Vorliebe für männliche Urban Fantasy hat sich auch erst später entwickelt. Aber das übergeordnete Genre ist immer dasselbe geblieben. Es ist eben sehr vielfältig und bietet für jede Lebensphase die richtigen Geschichten. ;)

Was lest ihr im Moment? Hat sich euer liebstes Genre schon einmal verändert?

Leider werde ich wohl erst heute Abend dazu kommen, in euren Beiträgen zu stöbern, da ich heute arbeiten muss, aber ich wünsche euch allen einen großartigen Tag und bin schon sehr gespannt, was ihr zur vierten Frage zu sagen habt. :)
Alles Liebe,
Elli


wallpaper-1019588
Agile Arbeitsformen – um was es dabei geht
wallpaper-1019588
Klappt der Brückenbau zwischen Algarve und Andalusien?
wallpaper-1019588
Real in Anime: Super Smash Bros. im Dragon Ball-Stil
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Katharina Busch
wallpaper-1019588
[Comic] Eine Nacht in Rom [3]
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche chef 50 jahre
wallpaper-1019588
Spruche zum 77 geburtstag frau
wallpaper-1019588
Valentinstag geschenk luftballon