Gebackene Schinkenröllchen

Gebackene Schinkenröllchen

Noch kein Bild vorhanden

Zutaten:
  • 12 Scheiben gekochten Schinken
  • 500 g Gehacktes (halb+ halb)
  • 1 Päckchen Knorr Hack-Fix für Hackbraten
  • 4 Tomaten in Scheiben
  • Zwiebelringe
  • 1,5 Dosen geschnittene Pilze
  • 2 Becher süße Sahne
  • 2 Becher Schmand
  • 2 Tüten Knorr-Pfeffersauce
  • 1 Tüte Knorr-Rahmsauce

So werden Schinkenröllchen zubereitet:
Gehacktes mit Hackfix zubereiten. Auf jede Schinkenscheibe Gehacktes geben und zusammenrollen.
Die Schinkenröllchen dicht nebeneinander  in eine Auflaufform legen. Die Tomatenscheiben, Zwiebelringe und Pilze der Reihe nach auf die Rollen schichten.
Pfeffer- und Rahmsauceauce mit Sahne und Schmand anrühren, erwärmen und über die Röllchen verteilen. Bei 180°C 50-60 Minuten im Backofen überbacken.

Bilderquelle: © Rainer Sturm / PIXELIO

wallpaper-1019588
Dokumentation: "Sie werden mich lieben, wenn ich tot bin" / "They'll Love Me When I'm Dead" [USA 2018]
wallpaper-1019588
"Good Time" [USA 2017]
wallpaper-1019588
The Postie präsentiert: FIBEL erweitern ihre „Kommissar“-Tour durch Deutschland
wallpaper-1019588
Den richtigen Fitness Tracker finden – Teil 1 Garmin
wallpaper-1019588
Super Mario Maker 2 – Was erwartet euch?
wallpaper-1019588
CHROME Industries: Urbanwear Hosen & Jacken für Großstadtabenteuer
wallpaper-1019588
To the Abandoned Sacred Beasts: Deutscher OmU-Trailer veröffentlicht
wallpaper-1019588
Dragonball-Tour kommt nach Deutschland