FX EUR/USD Trade 01.11.2010

Bei diesem Trade habe ich ein etwas komisches Gefühl, weil sich die Kurse auf Tagesbasis innerhalb eines Außenstabes (orange Linie) hin und her pendeln, aber im 1h Chart sieht es nach einem Aufwärtstrend aus. Aus diesem Grund habe ich einen Kauf-Stopp bei 1,3910 und den SL etwas unterhalb des letzten Tief bei 1,3800. Mein Limit/Take-Profit liegt bei 1,4095. Der Stop wird auf jeden Fall knapp nachgezogen sollte meine Order ausgelöst werden.


FX EUR/USD Trade 01.11.2010Update 02.11.2010 05:50 Uhr:
Die Order wurde ausgelöst und den SL wir knapp nachgezogen auf 1,3878. Nachdem ich jetzt arbeiten fahre habe ich auch einen TSL (Trailing SL) mit einem Abstand von 50 Pips ins System gegeben. Mal sehen was dabei raus kommt.
Update 02.11.2010 16:45 Uhr:
Mein TSL liegt aktuell bei 1,3998 und wenn ich mir den 10Min Chart ansehe bin ich fast geneigt den Trade handisch zu schließen. Nachdem ich aber schon im Plus bin werde ich den TSL einfach weiter laufen lassen.
Update 03.11.2010 17:45 Uhr:
Ich wurde heute um ca. um 7:00 Uhr ausgestopp und habe damit 88 Pips erwirtschaftet. Als Verbesserung hätte man wirklich gestern händisch glatt stellen können, oder den SL etwas weiter weg von den 1,4000 setzten können, weil diese gern angetraded werden um dann gleich wieder davon abzuprallen. Besser wäre daher gewesen den SL etwas unterhalb der 38% Fibo Line bei 1,3980 zu setzen.
FX EUR/USD Trade 01.11.2010
Daten:
Risiko = -110 Pips
Chance = +185 Pips
CRV = 1,68
Ergebnis = +88 Pips
Haftungsausschluss: Die hier veröffentlichten Analysen, Marktkommentare, Handelssignale und Transaktionen sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar.

wallpaper-1019588
Hantelbank Test & Vergleich 2021
wallpaper-1019588
Gemüse im Herbst pflanzen: 10 Sorten auf einen Blick
wallpaper-1019588
Hausautomatisierung Diagramm erstellen
wallpaper-1019588
Antivirenprogramme und Gaming?