Friday-Flowerday #27/15

  
Wildes Kraut...
Friday-Flowerday #27/15
   genauer gesagt: Labkraut
Friday-Flowerday #27/15
                es enthält das Labferment, das früher bei der               Käseherstellung genutzt wurde .     Heute wird es noch für die Herstellung von englischen Chesterkäse verwendet.
 Die Farbstoffe der Blüten geben dem Chesterkäse seine gelblich-orange Farbe und sind verantwortlich für den besonderen Geschmack.
  Friday-Flowerday #27/15      In Schottland wird das Echte Labkraut noch heute als Färbemittel verwendet; die Wurzeln färben rot, die Blüten gelb.  Die blühende Pflanze ist auch zum Aromatisieren und Gelbfärben von Getränken geeignet.(Quelle: Wikipedia)
Oder als Vasenfüllung, wie heute bei mir ;-)
Friday-Flowerday #27/15
Und womit habt ihr heute eure Vase(n) gefüllt ???
Für alle, die heute zum ersten Mal dabei sind,
   herzlich willkommen und so geht's:
   Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL

           Und bitte seid so fair, keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos
   zu verlinken, sondern es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr Schnittblumen (aus der Natur oder gekauft)
in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)

Und bitte keine Trocken-oder Seidenblumen !!! Denkt bitte an den Backlink, ihr wißt  ja...Tit for Tat ;-) Friday-Flowerday #27/15  

wallpaper-1019588
Nazis raus
wallpaper-1019588
Die kreative Fotoschule
wallpaper-1019588
Sword Art Online: Hollow Realization erscheint noch dieses Jahr für die Switch
wallpaper-1019588
Heilig Abend ohne Weihnachtsbaum
wallpaper-1019588
Ein Überraschungspaket mit "Devilish Beauty 2: Der Klang der Dunkelheit" und eine kleine Zugabe
wallpaper-1019588
Pfannkuchen mit Quitten-Rosinen-Kompott
wallpaper-1019588
|Rezension| Kira Licht - Lovely Curse 1 - Erbin der Finsternis
wallpaper-1019588
Soweit die Füße tragen - Neue Pololo Chelseas für Herbst und Winter