Frankreich individuell entdecken

Frankreich zu erleben und dieses Land, seine Menschen und ihre Kultur kennenzulernen, ist eine Bereicherung. Besonders intensiv kann ein Land auf einer individuell geplanten Reise erlebt werden. Wo Sie bleiben möchten, mieten Sie sich ein schönes Ferienhaus oder eine Ferienwohnung. Sie ist der Ausgangspunkt einer Tour am Morgen und Erholungsort bei der Rückkehr am Abend. Besonders erlebnisreich ist in Süd-Frankreich die direkt am Mittelmeer gelegene Provence und in West-Frankreich die direkt am Atlantik gelegene Bretagne. Beide Regionen bieten ein breites Spektrum ungewöhnlicher Landschaften, malerischer Orte und ungewöhnlicher Sehenswürdigkeiten.

Märchenhafte Bretagne

Die Landschaft ist wild, atemberaubend und ursprünglich. Große Felsbrocken an der schroffen Steilküste und die oft stürmische See untermauern diesen Eindruck. Es gibt aber auch die ruhigere Bretagne. An der Nordküste sind ruhige, kleine Sandbuchten. Und im Süden finden Badeurlauber lange, flache Sandstrände für die ganze Familie. Auf den vielen Inseln vor der Küste brüten seltene Vögel. Sehenswerte Orte und landschaftliche Kleinode machen dieses Land zu einem Erlebnis. Besonders beeindruckend sind Cap Fréhel und Fort la Latte. Ein vom Wind geformtes Kap mit schroffen Steilküsten und einer wechselvollen Geschichte.

Ruhig und ein kleines Juwel seiner Art ist der Ort Doëlan mit seinem bilderbuchartigen Hafen.

Westlich der Stadt Rennes liegt der große ‘Foret de Brocéliande’ mit seinen schönen Waldseen. Die Legende sagt, dass hier König Arthur, Merlin und die Ritter der Tafelrunde lebten.Ein besonderes Erlebnis ist für die ganze Familie ein Bootsausflug zu den Sieben Inseln bei Perros-Guirec.Die Bretagne hat in ihren Städten und Dörfern ein breites Spektrum an Kultur und Sehenswertem zu bieten. 

Der Duft der Provence

Die Sonne taucht das Land in ein besonderes Licht. Die Blütendüfte liegen intensiv über dem Land. Die Küstenlinie erstreckt sich von der Côte d’Azur bis hinauf zu Camargue. Ein reiches Kulturerbe und die landschaftlichen Schönheiten prägen ihre Regionen.In der Camargue ist die Natur noch intakt. Dunkelrote Erde, fruchtbare Täler, weiße Kalksteinblöcke und karge Hochebenen formen diese Landschaft.Im Hinterland lädt die berühmte Verdonschlucht ein zum Wandern, Klettern oder Wildwasserfahrten.In den Südlichen Alpen bei Marseille vermitteln der ‘Nationalpark Les Ecrins’ und der ‘Regionalpark Queyras’ die Kultur der Berge.Die Provence, wie die Maler sie schon vor Jahrhunderten sahen, zeigt die Vaucluse. Hier sind die riesigen violetten Lavendelfelder, die Weinberge und die Ockerfelsen bei Roussillon.Im Norden der Provence liegt der schneereiche MontVentoux. Ein Paradies für Wintersportler.

Frankreich für Individualisten

Ein Individualurlaub in der Bretagne oder in der Provence gehört zu den schönsten Urlaubserlebnissen. So viel landschaftliche Schönheit und so viel Sehenswertes gibt es in diesem Zusammenspiel von Natur und Kultur nur in diesen Regionen.

Bookmark and Share


wallpaper-1019588
[Manga] MoMo – the blood taker [1]
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Hamburg: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Hamburg: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Berlin: Top 5 Berater:innen