EU: Bisphenol-A soll 2011 verschwinden

EU: Bisphenol-A soll 2011 verschwindenvon John Schacher

Endlich eine Sieges-Meldung: Wie am 25. Januar um 21.00 Uhr in der Sendung “scobel” auf 3sat aus berufenem Munde verlautbart wurde, wird das vermutlich hochgradig krebserregende Bisphenol-A endlich zeitnah vom Markt genommen.

Schon bis März 2011 soll EU-intern ein Ersatzverfahren das chemische Östrogen ersetzen. Bis Mitte 2011 werden auch die EU-Einfuhren von den neuen Regelungen erfasst.

Fazit: Dieses Einlenken scheint fast zu einfach von statten zu gehen. Oder ist das neue Beschichtungs-Verfahren noch geeigneter für die Pläne der “Steuermänner”?


wallpaper-1019588
Und Sonntag kriegte sie in die Fresse. Andrea Nahles, "die Genossin mit dem tödlichen Biss" (BILD)
wallpaper-1019588
Zeit für eine neue Diva
wallpaper-1019588
Blog to go - Tina auf der LBM 2018
wallpaper-1019588
Fairafric – Nachhaltige Schokolade aus Afrika
wallpaper-1019588
Die 9 häufigsten Fehler beim Yoga und wie ihr sie vermeidet
wallpaper-1019588
Flucht & Überleben in Risikolagen
wallpaper-1019588
Lesetipps für den Winter
wallpaper-1019588
Kartoffel-Pilz-Bratwurst-Pfanne