Erstes Blockchain-Smartphone Phenix X1 auf Indiegogo

Phenix X1Auf Indiegogo ist eine Kampagne für das weltweit erste Blockchain-Smartphone Phenix X1 gestartet worden, die in 60 Tagen endet und eine hohe Sicherheit bietet. Die Zielsumme beläuft sich auf über 2,04 Millionen Euro und davon konnten bislang 1.554 Euro eingesammelt werden.

Der Anwender erhält mit dem Android-Smartphone Zugriff auf das globale öffentliche Blockchain-Ökosystem mit seinen Kryptowährungen. Eingebettet ist das Phenix X1 in ein Flüssigmetall-Gehäuse und durch Corning Schutzglas geschützt.

Ein Fingerabdrucksensor, Sprachbiometrie und die biometrische Authentifizierungstechnologie Say-Tec der Firma Finnovant sind auf dem Phenix X1 Smartphone integriert worden. Die digitale Brieftasche befindet sich in einem speziell abgesicherten Bereich des Blockchain-Smartphones. Der Anwender wird vor Betrug und Identitätsdiebstahl geschützt.

Als CPU arbeitet ein Qualcomm Snapdragon 835 Octacore-Prozessor mit 8 GB RAM, der interne Speicher beläuft sich auf 256 GB und der Nahbereichsfunk NFC befindet sich an Bord. Die Hauptkamera hat zwei Linsen mit 20 Megapixel und 8 Megapixel Auflösung, die einen Blickwinkel von 120 und 78 Grad haben. Selfies werden mit der 13 Megapixel Frontkamera aufgenommen. Auf dem 6 Zoll AMOLED-Display wird eine hohe Auflösung geboten. Google Android 8.1 ist stark angepasst auf das Phenix X1 Blockchain-Smartphone installiert worden.

Das Phenix X1 kann auf Indiegogo mit 15 Prozent Rabatt für 754 Euro beim Hersteller Finnovant vorbestellt werden. Später wird das Blockchain-Smartphone 854 Euro kosten.


wallpaper-1019588
Tour-Rookie Sami Välimäki siegt auf der Pro Golf Tour
wallpaper-1019588
Welttag der Pizzabäcker – World Pizza Makers Day
wallpaper-1019588
Feierlicher Auftakt der Wallfahrtssaison am 27. April in Mariazell
wallpaper-1019588
Zufriedenheitsgarantie: Nach Kündigung abbuchen, trotz Kündigung klagen, wegen Zeugen zurückziehen
wallpaper-1019588
Warum wird Miami the „Magic City“ genannt?
wallpaper-1019588
adidas PulseBOOST HD Test: Erfahrungen mit der BOOST HD Sohle
wallpaper-1019588
Canelis Nassfutter für Katzen || Katzenfutter im Test
wallpaper-1019588
Mit Dropshipping und Instagram in die E-Commerce Zukunft