Endlich, die Baarburg!

Endlich, die Baarburg!

Die Heiligkreuzkapelle an der Flanke der Baarburg.

Endlich, die Baarburg!

Die Rigi von der Baarburg aus.

Endlich, die Baarburg!

Das Restaurant Baarburg in Baar.

Ich weiss nicht, wieviele Male ich schon an der Baarburg vorbeifuhr. Unterwegs von Zürich nach Zug, unterwegs von Zug nach Zürich. Und immer sah ich sie auf der Höhe von Baar von ganz nah und dachte, dass ich einmal hinauf will. Gestern erkundete ich den 683 Meter hohen Hügelberg, der oben markant flach ist und schon in der Bronzezeit den Menschen rundum als Fluchtort diente. Und nun bin ich also mit der Baarburg vertraut und werde mit einem ganz anderen Gefühl an ihr vorbeifahren, unterwegs von Zürich nach Zug, unterwegs von Zug nach Zürich. Ich bin sehr zufrieden, endlich, endlich oben gewesen zu sein.

wallpaper-1019588
Motorola Edge30 exklusiv mit gratis Moto e20 bei yourfone
wallpaper-1019588
Günstige Kochboxen: Welche Anbieter gibt es?
wallpaper-1019588
Günstige Kochboxen: Welche Anbieter gibt es?
wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Bohnen essen?