Einen Mann? Nein, den brauch ich nicht!

Porträt der Bäuerin Münire aus Ortakent

«Meine Kühe heissen
wie meine Geschwister»

 

MünirIMG_3282e (68) ist stolze Bäuerin in Bodrum-Ortakent: «Ich wollte wie alle Mädchen heiraten, eigene Kinder und ein Haus haben. Doch meine Eltern hatten andere Pläne. Ich war gerade 13 Jahre alt. Da kamen zum ersten Mal einige Jünglinge, die den Eltern viel Mitgift wie Geld, Land und Gold boten, um mich heiraten zu dürfen. Doch meine Mutter hat jedesmal geantwortet: ‹Münire hat eine andere Zukunft.› Ich war das Nesthäkchen und am vertrautesten im Umgang mit dem Vieh. Darum entschieden die Eltern, dass ich bei ihnen bleibe, um sie später zu pflegen. Jetzt sind beide schon viele Jahre tot. Aber ich bin geblieben. Meine fünf Kühe und vier Kälber sind wie meine Kinder, und sie heissen wie meine Geschwister: Ayshe, Melisa, Bahar, Güzel Kiz, Nazlican, Berkan, Serkan, Karaoglan, Zeynep und Laura. Das schmeckt meinen Geschwistern gar nicht. Mir aber schon. Ich bin froh, wenn ich meine Ruhe habe.”

 

“Einen Mann? Nein, den
vermisse ich nicht wirklich!”

Vor zehn Jahren musste Münire ihren Mandarinen-Plantage verkaufen. “Ich brauchte Geld. Aus einem Teilverkauf meiner Mandarinenplantage konnte ich jetzt einen neuen Kuhstall bauen lassen. Hier ist es für meine Kühe auch im heissen August immer kühl. Buddy, mein Hund, und ich sind glücklich mit dem Reichtum, den uns Mutter Erde schenkt. Einen Mann? Nein, den vermisse ich nicht wirklich! »

 

IMG_3266 IMG_3269 IMG_3263

 © Jacqueline Jane Bartels


wallpaper-1019588
Dringende Verkehrsmeldung
wallpaper-1019588
Hypothalamus aktivieren
wallpaper-1019588
Zurück zum Anfang
wallpaper-1019588
Bittersalz Wirkung – Darmreinigung | naturalsmedizin.com
wallpaper-1019588
Termintipp: Biohof-Fraiss vlg. Sepplbauer ab Hof Verkauf
wallpaper-1019588
Herrlich wärmende Kürbis-Kokos-Suppe
wallpaper-1019588
Integration ins neue Arbeitsumfeld-So gelingt ein erfolgreicher Start in den neuen Job
wallpaper-1019588
[Rezension] Max von Thun – Der Sternemann