Ein div mit JavaScript und OnClick auslösen

Durch JQuery wird diese banale Funktion noch einfacher, aber will man Back to the Roots und hat eine Webseite, bei der man auf JQuery verzichten möchte lässt sich ein Button wie folgt mit Hilfe von reinem JavaScript umsetzen:

HTML:
<div id="test">
<input type="submit" id="submit" value="GO">
</div>
JavaScript:
document.getElementById("submit").onclick = function () {
 alert("test");
};

Im HTML teil wird ein Div und ein Input Feld erzeugt, wobei das Inputfeld eine ID Benötigt, damit man per JavaScript darauf zugreifen kann.
document.getElementByID durchsucht nun das gesamte HTML Dokument nach dem Element mit der ID submit und führt beim Klicken eine Meldung aus.
Hierbei ist man nicht auf die ID beschränkt. Es gibt unter anderem noch:

  • getElementsByClassName()
  • getElementsByName()
  • getElementsByTagName()

Auch .onclick ist nicht das einzige Event, es gibt eine Lange liste, die man unter folgendem Link findet:
http://www.w3schools.com/jsref/dom_obj_event.asp

Hier noch das Beispiel zum ansehen:
http://jsfiddle.net/1ttwyprv/


wallpaper-1019588
Am Ende zählt nur die Familie
wallpaper-1019588
Ordentlich Power unter der Haube: Der legendäre BRIO Rennwagen mit Fernsteuerung & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Bei geschickter Manipulation bröckelt der Widerstand
wallpaper-1019588
Basteltipps zu Ostern: Eierhälften mit Keramikscherben als Osternest & mehr
wallpaper-1019588
Lyane Hegemann – Ich Frag Mich
wallpaper-1019588
Bücherliste März 2020
wallpaper-1019588
Wassertemperatur Portugal: Aktuelle Wassertemperaturen für Portugal am Atlantik
wallpaper-1019588
Handventilator Test & Vergleich (03/2020): Die 5 besten Ventilatoren