Die Kunst zu Leben – Wie sehe ich die Welt??

Liebe Leserinnen und Leser.

Nachdem in letzter Zeit sehr viel über Terror, Krieg, Krisen, Arbeitslosigkeit und Mangel geschrieben und gesendet wurde, möchte ich heute eine klare Meinung zu diesen negativen Meldungen schreiben und eine Feststellung treffen.

Die Welt ist weder gut noch böse, sie ist ganz einfach wie sie ist.

Eine sehr einfache und wahre Aussage. Nun kommt es nur darauf an, wie wir unsere eigene, persönliche Welt sehen und vor allem, was wir daraus machen.

Braunvieh auf der Weide von unserer Heukönigin

Braunvieh auf der Weide von unserer Heukönigin

Ob uns etwas gefällt oder nicht, bestimmt einzig und allein unser DENKEN!!!

So ist es auch mit unserer Bio-Heu-Region, für mich ist sie ein echtes, natürliches Paradies, welches es unbedingt zu erhalten gilt. Nicht mit Worten, nicht mit Schreiben hier im Internet, sondern mit Handeln und mit unseren Taten. Dies ist meine Sicht der Dinge und dafür tue ich, was mir möglich ist.

Bio Heu Region

 

Viele andere Menschen haben eine andere Sichtweise und setzen vermehrt auf Wachstum, Größe, freie Märkte, Gentechnik, sowie auf mehr und größere kurzfristige Gewinne. Meine Bitte an die Politiker und Verantwortlichen ist daher, sich für den Erhalt unserer kleinen, bäuerlichen Familienbetriebe einzusetzen.

Bio Heu Region

Wir in unserem kleinen Paradies erzeugen Heumilch von der es in Europa nur mehr 3 % gibt. Es ist die ursprünglichste und natürlichste Art und Form der Milcherzeugung. Dabei wird die Natur und Umwelt geschont und so weit ich mich erinnern kann, haben die Kühe seit tausenden Jahren nichts anderes gefressen als Gras und im Winter Heu. Wir gestalten und erhalten also durch unsere Bewirtschaftung eine wundervolle Landschaft und unsere Kühe erzeugen beste Milchqualität von der wiederum hervorragende Heumilchprodukte produziert werden.

Heumilch

Meine Sicht auf die Welt ist eine schöne, mit guten Menschen und eine Welt, wo die Menschen dankbar und zufrieden sind. Wo sie lächeln und so richtig die Sonne im Herzen spüren. Ja eine Welt voller Liebe, Dankbarkeit und Lebensfreude.

Ihr werdet jetzt denken, wie naiv ist den dieser Mensch, das ist ja ein Träumer, die Realität sieht ganz anders aus. In den Medien und Zeitungen kann man dies stündlich hören und lesen. OK. das ist eure Sicht der Welt und das ist auch völlig in Ordnung so.

Blütenmeer und gepflegte Wiesen am Grabensee

Jetzt ein wenig zu meiner Welt:

Da ich außer “Salzburg Heute” schon lange keine Nachrichten mehr sehe, höre und auch keine einzige Tageszeitung lese, bekomme ich nur am Rande durch Erzählungen die Schrecken und das Leid, welches in dieser Welt passiert mit. Auch in Facebook kann ich groß teils nur positive und gute Nachrichten lesen.

Natürlich bekomme ich in persönlichen Gesprächen auch von Schicksalsschlägen, Leid, Krankheit, Tod oder schwierigen Problemen zu hören. Diesen Menschen gilt mein ganzes Mitgefühl und ich versuche einfach nur zu helfen, wenn dies jemand will.

Herz und Liebe Rückseite[1]

Im Rahmen der wundervollen Arbeit in und für die Bio-Heu-Region komme ich aber fast immer mit positiven, guten und schönen Gedanken in Berührung. Ja ich bin umgeben von positiven Menschen mit viel Sonne im Herzen und vor allem vielen positiven Gedanken. Wir treffen viele verschiedene Menschen und egal was andere Leute von diesen denken, bis jetzt durften wir nur gute und schöne Erfahrungen bei diesen Begegnungen machen.

Teufelsgraben 2

Es ist eine Freude und bringt viel positive Energie mit

  • der Bio-Heu-Region und unserer Heukönigin
  • der Firma BioArt und einem super Team
  • der ARGE Heumilch und ihrem bestens motivierten Obmann
  • sowie mit dem großartigen Obmann der Bio Heu Region und für die Bäuerinnen und Bauern in diesem Paradies unterwegs sein zu dürfen.

Ja wir dürfen in einer wunderbaren Landschaft leben und arbeiten. Wir dürfen beste Produkte erzeugen und diese dann in schönen Rahmenveranstaltungen und mit viel gutem Herzen präsentieren.

Herr Wallner vom Bio Laden in Seeham mit Lorena

Wir dürfen Fotos von den herrlichsten Plätzen und Stimmungen machen. Wir dürfen uns mit guten Menschen treffen und sogar die Politiker welche nicht den besten Ruf haben, sind bei uns immer herzlich, freundlich, nett und gut gelaunt.

Aus diesem Grund habe ich eine ganz andere Sicht auf unsere Welt, als Menschen, welche nur regelmäßig Nachrichten hören und Tageszeitungen lesen. Es gibt auch sehr viel Gutes und Schönes in unserer Welt, wir müssen uns nur dafür entscheiden.

Bio -Heumilch- Schokolade 13

Oftmals wird mir auch von Leuten aus der näheren Umgebung vorgeworfen, vieles schönreden zu wollen und mir die guten und positiven Gedanken nur einzubilden. Darauf möchte ich mit den Worten des römischen Kaisers Marc Aurel antworten.

“Mit der Zeit nimmt die Seele die Farben unserer Gedanken an”

Wir gestalten also nicht nur unsere Zukunft mit den Gedanken, sondern bestimmen damit auch, wie wir die Welt in diesem Augenblick sehen.

Bio Heu Region (8) Bild Helmut Mühlbacher

Eine rosarote Brille brauchen wir nicht aufzusetzen, denn es genügt allein schon mit allen Sinnen und offenen Augen durch die Landschaft zu spazieren. Ja überall wo ich bis jetzt hingekommen bin, habe ich ein ganz kleines Fleckchen Erde gefunden, über das ich mich gefreut habe. Selbst in großen Städten ist dies möglich. Wir müssen nur unsere Gedanken auf diese schönen Dinge und Augenblicke richten.

Ein kurzer Blick auf die Vatikangärten

Ein kurzer Blick auf die Vatikangärten in ROM

Als Fotograf der Bio-Heu-Region und der Heukönigin durfte ich natürlich viele herrliche Bilder machen, welche in einem Bildband zusammengefasst sind. Überall wo wir in dieser Welt hinkommen, zeige ich den Menschen unsere Sicht der Welt und fast alle sind begeistert. Meistens sagen sie dann: “Ja bei Euch da ist die Welt noch in Ordnung.”

Sonne im Herzen

So jetzt dürfen wir uns als Bewohner dieses Naturjuwels und unserer herrlichen, kostbaren, natürlichen Produkte an der Nase nehmen und uns ernsthaft fragen, warum wir nicht die gleiche Sichtweise haben, wie all die Menschen, welche von einem der letzten Paradiese hier auf Erden sprechen.

Bio Heu Region (1) Bild Helmut Mühlbacher

So gesehen, bestimmen also tatsächlich die Gedanken unsere Sicht der Welt.

Vergessen wir niemals, egal ob und wie viel Geld wir besitzen, unsere Gedanken sind unser größter Reichtum hier in diesem Leben.

herzliche Grüße von Helmut


wallpaper-1019588
Montijo: So soll Lissabons neuer Airport aussehen
wallpaper-1019588
Ich wurde beim Besuch einer Porno Seite gefilmt
wallpaper-1019588
"Eingeimpft" und abgewertet
wallpaper-1019588
Der Pretzfelder Kirschenweg - Wandern im schneeweissen Bluetenmeer
wallpaper-1019588
Infrarotheizungen auf Mallorca werden immer beliebter
wallpaper-1019588
Marzipankissen
wallpaper-1019588
Deutscher Sprechercast von „Spice & Wolf“ bekannt
wallpaper-1019588
Trials Rising - Let's Play mit Benny