Heukönigin Lorena bei der grünen Woche in Berlin

Die Grüne Woche in Berlin ist seit Freitag für die Besucher geöffnet. Bis zum 25. Januar präsentieren sich bei der weltgrößten Agrarmesse 1658 Aussteller aus 68 Ländern. Erwartet werden mehr als 400 000 Gäste.

Grüne Woche Berlin 2015

Wir durften mit Lorena Grabner, unserer Königin aus der Bio-Heu-Region für einen Tag Werbung für unser Bio Paradies, die Firma BioArt und auch die für beste Milch Europas machen, nämlich für unsere Heumilch. Es war ein sehr schöner Tag mit viel Arbeit und wunderbaren, neuen Eindrücken. Hier nun ein kurzer Tagesrückblick mit vielen Fotos und deren Beschreibung.

Abflug um 06.30 Uhr in Salzburg mit Lorena sowie dem Chef der Firma BioArt und Obmann des Bio Paradieses Salzburg Robert Rosenstatter.

Grüne Woche Berlin 2015 mit Heukönigin Lorena

Ebenfalls in unserem Flieger nach Berlin war Gerry Friedle alias DJ Ötzi und so konnten wir noch vor Beginn der Grünen Woche unsere ersten Autogrammkarten verteilen und über die Bio-Heu-Region informieren. Ein großes Dankeschön an Gerry Friedle, dass er am Flughafen in Berlin auf uns gewartet hat. Interessant war auch die Neugier und das Interesse der Mitreisenden im Flieger über unser Trachtenpärchen, wobei Lorena die Krone ja nur in der Hand hielt.

DJ Ötzi mit Heukönigin Lorena und Helmut Mühlbacher

Noch vor Beginn der Messe, wurde Lorena noch um ein Interview für die Abendschau von Radio und Fernsehen Brandenburg Berlin gebeten. Auch dort hatte sie unsere Bio-Heu-Region und die Heumilch entsprechend präsentiert.

Grüne Woche Berlin 2015 mit Heukönigin Lorena 3

Österreich hatte eine eigene Halle mit vielen Ausstellern aus allen Bundesländern. Es ist immer wieder eine besondere Ehre und Auszeichnung unsere Heimat in anderen Ländern präsentieren zu dürfen. Hier mit Heukönigin Lorena und Robert Rosenstatter.

Grüne Woche Berlin 2015 mit Heukönigin Lorena 4

In der Heumilchalm erwarteten uns schon der Österreichische Gemeindebundpräsident Helmut Mödlhammer und der Obmann der ARGE Heumilch Karl Neuhofer.

Grüne Woche Berlin 2015 mit Heukönigin Lorena 5

Besonders begehrt und beliebt waren die Heuköniginnen Kalender 2015 und natürlich die Heumilch Schokolade. Im Hintergrund ist Thomas Wallner zu sehen, welcher alle 10 Tage unsere hervorragenden Produkte verkauft und die Menschen berät.

Grüne Woche Berlin 2015 mit Heukönigin Lorena 6

Früher war es etwas Besonderes, wenn man einmal einen Minister persönlich getroffen hat. Ja man hat diese Leute nur vom Fernsehen her gekannt. Heute ist das ganz anders. Unser BM Andre Rupprechter hat die Heumilchalm allein an diesem Tage 4 mal besucht, teilweise mit anderen Delegationen, um mit ihnen die besten Heumilchprodukte zu verkosten. Es kann aber auch passieren, dass man mit der Heukönigin in eine Presse Erklärung zwischen dem Russischem Agrarminister Nikolai Fjodorow und dem deutschen Bundesminister Christian Schmid kommt.

Grüne Woche Berlin 2015 mit Heukönigin Lorena und BM Christian Schmidt

Danach mussten wir entscheiden, mit wem sich Lorena fotografieren lässt, denn beide zusammen und in der Mitte unsere Heukönigin Lorena war leider nicht möglich. Wir haben uns dann für den Gastgeber BM Christian Schmidt entschieden.

BM Christian Schmidt mit Heukönigin Lorena

Es ist nicht so wichtig sich mit prominenten Politikern fotografieren zu lassen, sondern viel mehr, was um dieses Bild herum geschieht. So haben sich viele Medienvertreter gefragt, wer den diese Dame ist, welcher es gelingt in den Sicherheitsbereich zwischen dem deutschen und russischen Agrarminister einzutreten und dann nimmt sich der BM auch noch Zeit für sie, obwohl er schon zu spät für den nächsten Termin mit dem Deutschen Bauernverband ist. Überall hat man dann gehört “Das ist die Heukönigin aus Salzburg, die ist in der Österreichhalle”. Danke an die Sicherheitsleute und den beiden Ministern, denn so eine Werbung ist unbezahlbar.

Grüne Woche Berlin 2015 mit Heukönigin Lorena und BM Christian Schmidt 1

Gleich danach besuchten wir unsere Freunde aus Bayern mit ihrem Landwirtschaftsminister Helmut Brunner an der Spitze. Er freute sich ganz besonders eine Königin an seiner Seite zu haben. Wir haben uns sehr gut unterhalten und mittlerweile haben auch die Bayern schon jede Menge Heumilch. Unser Obmann Karl Neuhofer war da natürlich der perfekte Gesprächspartner für die Bayrische Delegation.

Grüne Woche Berlin 2015 mit Heukönigin Lorena 7

Die Begegnungen mit den Bayern waren an Freundlichkeit und Herzlichkeit kaum zu überbieten. Ja es entwickelte sich eine sehr gesellige Runde. Die Bayern sind ja für ihre Gemütlichkeit bekannt. Später kam dann auch noch der Präsident des Bayrischen Bauernverbandes Walter Heidl dazu.

Grüne Woche Berlin 2015 mit Heukönigin Lorena 8

Als wir in so geselliger Runde zusammen gesessen sind, wurden noch Schnapsgläser verteilt um auf die Bayrisch – Österreichische Freundschaft anzustossen. Da gab mir eine Frau ebenfalls ein Schnapsglas was ich mit folgenden Worte kommentierte. “Was ist den das für eine, die sieht ja scharf aus.” Daraufhin haben die Menschen auf 2 Tischen aus vollem Herzen gelacht, ja das Gelächter hat gar nicht mehr aufgehört. Wißt ihr Warum??

Diese Frau heißt Ulrike Scharf und ist Bayrische Umweltministerin. Natürlich haben wir dann zusammen noch Fotos gemacht.

Heukönigin Lorena mit der Bayrischen Kulturministerin Ulrike Scharf

Nach diesen herzlichen Begegnungen ging es dann in die Hallen zu anderen Ländern. Hier noch ein paar Eindrücke aus Holland.

Grüne Woche Berlin 2015 mit Heukönigin Lorena 9

Auch der Agrarministerin Sharon Dijksma aus den Niederlanden haben wir unsere Autogrammkarten und Heuköniginnenkalender überreicht. Sie ist dann ebenfalls in die Österreich Halle gekommen.

Heukönigin Lorena mit der Agrarministerin aus Holland Sharon Dijksma

Dazu durfte Musik  nicht fehlen. Unsere Lorena hat natürlich auch mit ihnen ein Foto gemacht. Nach kurzer Zeit sind dann schon alle bei der Heumilchalm vorbeimarschiert.

Grüne Woche Berlin 2015 mit Heukönigin Lorena 10

Für die Schweizer Nachbarn hat unsere Königin dann sogar gemolken. Dies löste großes Staunen bei den Eidgenossen hervor, denn sie wußten natürlich nicht, dass Lorena bei ihr zu Hause die Kühe melkt und darum auch das Handmelken kann.

Grüne Woche Berlin 2015 mit Heukönigin Lorena 11

Danach gab es eine Riesenshow von BUBBLE BEATZ einer Trommlergruppe, die beim Supertalent ganz vorne mit dabei war. Sie gaben uns eine Visitenkarte, damit wir ihnen ein Bild zusenden können. Hier der Link zu ihrer Homepage. BUBBLE BEATZ und hier ein kurzes Video ihres Könnens.

Hoffentlich habt ihr euch dieses Video angesehen, dann könnt ihr euch vorstellen welch eine Freude für uns ist, wenn solche Künstler ein Foto von Lorena haben wollen und sich für unsere Produkte und die Bio-Heu-Region interessieren.

Grüne Woche Berlin 2015 mit Heukönigin Lorena 12

Nach diesem Trommelfeuerwerk wurde es wieder etwas ruhiger und wir hatten die Ehre den Erzabt vom Stift St.Peter in Salzburg Korbinan Birnbacher bei uns in der Heumilchalm und am Stand der Heumilchschokolade begrüßen zu dürfen. Große Freude hatte unser Erzabt auch mit dem Heuköniginnen Kalender 2015. Es war eine sehr herzliche Begegnung.

Grüne Woche Berlin 2015 mit Heukönigin Lorena 13

Wie immer durfte ein Foto mit unserem Bauernbund Präsidenten Jakob Auer mit der Heukönigin bei der Heumilchalm nicht fehlen.

Grüne Woche Berlin 2015 mit Heukönigin Lorena 14

Dazu besuchten uns noch Freunde aus Bayern, der Landwirtschaftsminister aus Brandenburg Jörg Vogelsänger, welcher auch zu uns in die Bio-Heu-Region kommen will und viele andere Besucher.

Trachtengruppe ebenfalls aus Bayern Freunde aus Bayern Landwirtschaftsminister Brandenburg Besuch aus Abchasien Heumilchschokolade und Kalender sehr beliebt Nach getaner Arbeit mit unserem BM Andre Rupprechter

Ein Anziehungspunkt für alle Tiroler inklusive Minister war wie immer unsere Heumilchalm. Hier die Tiroler Delegation mit LWK Präsident und Landesrat.

Grüne Woche Berlin 2015 mit Heukönigin Lorena 16

Wieder einmal besonders beeindruckt hat uns alle BM Andre Rupprechter. Er hat sich von 17.00-18.00 Uhr Zeit genommen in aller Ruhe die Österreichischen Aussteller zu besuchen und sich zu informieren. Dabei hat er auch alle Fotowünsche erfüllt und so konnten wir auch bei der Heumilch Schokolade einige Bilder mit ihm machen.

Grüne Woche Berlin 2015 mit Heukönigin Lorena 17

Dann sang er auch noch voller Leidenschaft und Begeisterung das Tiroler Lied, nicht etwa um andere zu beeindrucken oder eine Show abzuziehen, sondern nur weil den Musikern eine Freude machen wollte und weil es ihm wichtig war. Ausser seinem Fotograf waren nur mehr ein paar Aussteller die Zuhörer, dies war ihm aber egal.

DSCN0493 DSCN4527 DSCN4529 DSCN4535 DSCN4532 DSCN4536

Zum Abschluss genehmigten wir uns noch ein kleines Glas Wein und waren sehr dankbar für diesen schönen Tag in Berlin. Ja für unsere Bio-Heu-Region unterwegs zu sein, ist zwar manchmal sehr anstrengend, aber wenn man sieht, wie viel Freude wir verbreiten können, dann motiviert das zusätzlich. Um 23.30 Uhr waren wir dann wieder zu Hause in unserem Paradies.

Grüne Woche Berlin 2015 mit Heukönigin Lorena 18

Diese letzten Bilder sagen alles

  • über unsere Stimmung an diesem Tag,
  • über unsere Begeisterung und Freude
  • über die besten Produkte, welche wir präsentieren dürfen
  • und über unser großes Glück in diesem Paradies leben zu dürfen

REICH – REICHER – ÖSTERREICHER -

Wir haben unseren inneren Reichtum gefunden

Grüne Woche Berlin 2015 mit Heukönigin Lorena 19

 


wallpaper-1019588
Upgrade - einer der Top Filme im neuen Jahr
wallpaper-1019588
Warum stehen bleiben manchmal die richtige Vorgehensweise ist?
wallpaper-1019588
Property: Warum so skeptisch?
wallpaper-1019588
Death Note ab sofort auf Netflix
wallpaper-1019588
Arbeiten oder Hartz-4, was ist lohnenswerter? Diese Frage wird sich zukünftig noch häufiger stellen
wallpaper-1019588
Crowdfunding Trailer: Vom Ende und Anfang
wallpaper-1019588
Ensemble Stars! – Neues Promo-Video veröffentlicht
wallpaper-1019588
Waiting for Spring: Manga endet in Kürze