Der Blick durch die Kamera

Der Blick durch die Kamera
In den Standardeinstellungen startet Blender mit einer Szene, die einen Würfel, eine Lampe und eine Kamera enthält. Was hat es mit dieser Kamera auf sich ? Wenn wir ein Bild berechnen lassen möchten, dann müssen wir Blender auch sagen, aus welcher Blickrichtung wir es berechnet haben wollen, denn nicht vergessen, wir sind mit Blender in einer dreidimensionalen Welt. Wir müssen Blender also sagen von welcher Position aus das Bild aufgenommen wird. Dazu dient die Kamera. Es wird nur das berechnet, was die Kamera sieht. Um auf dem Bildschirm zu sehen, was die Kamera sieht, drücken wir die Taste 0 auf dem Ziffernblock (ZB0). Abbildung 7 K zeigt meinen Arbeitsbildschirm aus der Benutzersicht. Abbildung 7 L zeigt ihn aus der Kameraansicht, was mir auch am oberen Bildschirmrand angezeigt wird (Abb.7 M).In der Kameransicht sehen wir in der Mitte einen Bereich aufgehellt. Nur was in diesem Bereich liegt, ist das, was von der Kamera erfasst wird und nach dem drücken von F12 dann auch berechnet wird (Abb.8 A).
Der Blick durch die Kamera

wallpaper-1019588
Praxismanagement für den Erfolg der Praxis
wallpaper-1019588
BGH-Urteil zum Übernahmeangebot bei der Celesio AG (jetzt: McKesson Europe AG): Preise für Wandelschuldverschreibungen sind zu berücksichtigen
wallpaper-1019588
Die besten Newcomer aus Belgien, den Niederlanden und Deutschland kuratiert zusammen mit The Daily Indie und Dansende Beren
wallpaper-1019588
Wie geht es Ihnen denn mit Ihrer Scham?
wallpaper-1019588
Can Bordoy Grand House & Garden – Palma
wallpaper-1019588
Nur ein paar Stündchen waren bis zur neuen Anzeige nötig
wallpaper-1019588
Terrassensaison wird eröffnet
wallpaper-1019588
#91 Bücherregal - The society