DCODE Festival 2012

Das  Dcode Festival kommt am 14. und 15. September zurück auf die Bühnen des Campus de la Universidad Complutense (Madrid). Die zweite Ausgabe extra für alle Musikfanatiker.

Das Festival verspricht eines der hervorragendsten musikalischen Ereignisse des Jahres zu werden, auf dem wir von einem Programm mit The Killers, Sigur Rós, the Kooks und Kings of Convenience überrascht werden.

Madrid <b>DCODE</b> Fest 2012DCODE Fest 2012" title="Madrid DCODE Fest 2012" />DCODE Fest 2012" />

Kompletes Programm DCODE Fest 2012

DCode Festival 2012 – Freitag, 14. September

  • Sigur Rós
  • Justice
  • Kingss Of Convenience
  • Deus
  • The Shoes
  • Triangulo de Amor Bizarro
  • Dorian
  • Niños Mutantes
  • Napoleón Solo
  • Dinero
  • Le Traste
  • Joan S Luna DJ
  • Ochoymedio DJs

 

DCode Festival 2012 – Samstag, 15. September

  • The Killers
  • The Kooks
  • Supersubmarina
  • Django Django
  • Lüger
  • The Right Ons
  • EME DJ
  • Cápsula
  • Fira Fem
  • Syberia
  • Kill The Hipster
  • Ochoymedio DJs

 

Die Eintrittskarten für das DCODE Festivalkosten derzeit für Einzeltage 55€ + Aufwendungen, aber Sie können sich genauso ein komplettes Ticket für 90€ + Aufwendungen kaufen.

Die sicherlich umstrittene neue Gesetzgebung, die ab dem 1. September gültig werden soll, ist  die Erhöhung der Mehrwertsteuer von 8 % auf 21 %, dies wird sich ohne Zweifel auf das Festival auswirken und zwar nicht nur für die Künstler, sondern auch auf den Anstieg der Ticketpreise.

Das El Corte Ingles und Ticketmaster, sowie LiveNation sind die Vertriebspartner des Dcode.

In den Hallen, wo die Konzerte stattfinden, werden einige Künstler, die 2011 dabei waren, noch einmal auf den Bühnen von Complutense in Madrid zu sehen sein, dort wo mehr als 25.000 Zuschauern bereits die Konzerte von Künstler wie Eels, Sum 41, Lori Meyers, Havalina und Kasabian genossen haben.

Alles wird sich hauptsächlich in den Installationen C Arte C und in dem Sportkomplexen namens Cantarranas abspielen, dies liegt im Inneren  der Universität Complutense von Madrid und ist  mit vielen öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

-Anfahrt mit der Bahn zum Dcode: Metro Ciudad Universitaria, Line 6

-Anfahrt mit dem Bus zum Dcode:

  • Bis C Arte C: U, G C, 46, 82, 83, 132, 133, 162
  • Bis Cantarranas: Linie N20

Ohne Zweifel werden die oben genannten Gruppen, darunter einige der bekanntesten Internationalen Künstler, alle Besucher begeistern. Alle die sich daher diesem Festival nähern, werden Stücke wie “Human” oder “Somebody Told Me” ambas de The Killers, oder “She Moves In Her Own Way” bis zu den britischen The Kooks hören können.

In  nationaler Hinsicht werden Gruppen wie , Supersubmarina, Dorian, Niños Mutantes y Triángulo de Amor Bizarro dabei sein.

Speziell Supersubmarina wird mit seinem Erfolg  seines neusten Albums, SantaCruz, sich hervorragend vorstellen, so wie er es auf den Festival Low Cost Festival de Benidorm und Monkey Days de Gijón getan hat.

Sehenswürdigkeiten in Madrid

Während Ihres Besuchs nach Madrid empfehlen wir einige alternative Freizeitmöglichkeiten, damit Sie Ihren Aufenthalt in der Nähe des Dcode Festivals so richtig ausnutzen können :)

-Mittag- und Abendessen: Krüger und Clover House, das sind zwei günstige Möglichkeiten, sowohl zum Speisen, als auch  um ein paar Bier zu genießen.

-Den  Leuchtturm von Moncloa und den Tempel von Debod besichtigen, das sind zwei Orte, die Sie einfach nicht auslassen dürfen, zwei Hinweise bekommen Sie hier, den Rest werden Sie sich dann selber ansehen: erstens die atemberaubende Aussicht und zweitens die  einzigartige Umgebung und Schönheit rund herum.

-Ausgehen: da wir nicht gerne  Glücksspiele empfehlen, diese aber in dieser Gegend doch sehr häufig anzutreffen sind, überlassen wir Ihnen selber die Wahl, falls Sie nach dem Festival überhaupt noch genügend Kraft über haben.

Wie gesagt, lassen Sie sich  ein paar Tage von Madrid verführen und genießen das Fest des Jahres mit unserem Angebot an Apartmets in Madrid. Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen und seien Sie auf dem DCODE Festival dabei. Mehr Informationen finden Sie auf der offiziellen Webseite: http://www.dcodefest.com


wallpaper-1019588
Schloss Marienburg - wir schaffen das
wallpaper-1019588
Wie rauchen deinen Zyklus beeinflusst
wallpaper-1019588
Operation: Overlord - ein Nazi Zombie Spektakel
wallpaper-1019588
Jetzt geht's rund! Verrückt nach Waboba Fun Bällen & Osterverlosung
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche fur eine karte
wallpaper-1019588
Ramen Nudelsuppe selber machen geht schnell und ist echt lecker #Rezept #Food #Asiatisch
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche kartentext
wallpaper-1019588
Geröstete Topinambur mit Romesco Sauce