Curry-Pirates - Hamburg

Curry-Pirates - Hamburg Letzte Woche war ich bei uns zu Hause um die Ecke Currywurst essen. Nix spannendes denkt ihr? Aber hallo! Bei den Curry-Pirates gibt es keine langweiligen Würste, sondern jede Woche neue ausgefallene und selbstgemachte Wurstsorten. Beilagen und Soßen sind auch aus der eigenen Produktion!
Mein Mann und ich haben uns für folgendes entschieden:

CURRY-WURST mit getrockneten Aprikosen inside SALSICCIA Italienische Kräuterbratwurst mit Tomaten-SenfsauceORIGINAL BELGISCHE POMMES FRITES mit PyramidensalzCHEESE BALLSMayonnaiseCheddar Cheese

Und so sah das ganze dann in live aus (Pommes Frites und Cheese Balls habe ich leider nicht fotografiert):
Curry-Pirates - HamburgCurry-Pirates - HamburgCurry-Pirates - HamburgEins kann ich euch sagen - es war soooo lecker! Es war nicht nur hübsch angerichtet, die belgischen Pommes Frites waren die besten Pommes, die ich bisher gegessen habe, die Soßen waren auch gut und die Würste waren klein, aber fein. Sehr schmackhaft!
Wer jetzt auch Bock auf ne Wurst bekommen hat, sollte bei den Curry-Pirates unbedingt mal vorbeikommen und sich durch das Menü probieren:
Curry-Pirates Mozartstraße 23 22083 HamburgAuf der Homepage *klick* könnt ihr sehen, was für originelles auf der Speisekarte steht. In Hamburg ist der etwas andere Imbiss übrigens längst kein Geheimtipp mehr. Guten Hunger! Wart ihr schon mal hier? Erinnert ihr euch noch an eure Wurstkreation? LOVE,Curry-Pirates - Hamburg

wallpaper-1019588
[Comic] Die Superhelden Sammlung [89-90]
wallpaper-1019588
Noblesse: Startzeitraum des Crunchyroll-Original bekannt + OmU-Trailer
wallpaper-1019588
Noblesse: Startzeitraum des Crunchyroll-Anime bekannt + OmU-Trailer
wallpaper-1019588
Taiso Samurai: Studio MAPPA kündigt neuen Original-Anime an