Crunchy Früchte-Müsli

comp_CR_CIMG4775_Crunchy__Früchtemüsli

Wir haben hier ein Rezept für Bananen-Crunchy Müsli gesehen, es aber unserem Geschmack angepasst.

Zutaten:

  • 250 g Haferflocken, kernige
  • 50 g Kokos-Chips
  • 80 g Apfelringe, getrocknet
  • 150 g Jumbo-Weinbeeren
  • 100 g Bananen-Chips
  • 2 1/2 EL Raps-Honig
  • 50 ml Sonnenblumenöl

Zubereitung:

Bananen-Chips mit dem Nudelholz in müsligerechte Stücke zerkleinern. Apfelringe klein schneiden. Kokos-Chips etwas zerbröseln. Nun die trockenen Zutaten mit dem Honig und dem Öl verrühren/gut vermischen.

Die Hälfte der Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Im Backofen bei 150 Grad Ober-/Unterhitze ca. 10 Minuten backen, anschließend das Müsli wenden und weitere 10 Minuten backen, dabei den Ofen im Auge behalten, da das Müsli rasch braun wird.

comp_CR_CIMG4773_Crunchy__Früchtemüsli

Die zweite Hälfte des Müslis genauso zubereiten.

Nach dem Abkühlen in ein Glas o. ä. abfüllen.

comp_CR_CIMG4878_Crunchy__Früchtemüsli



wallpaper-1019588
OKTAV – Musiknoten Abo für Piano & Keyboard im Test
wallpaper-1019588
[Manga] Ein Gefühl namens Liebe [1]
wallpaper-1019588
Das Mallorca Feeling Zuhause – Typische Pflanzen
wallpaper-1019588
Schöner Rasen – Tipps und Tricks für eine gepflegte Grünfläche!