Coronel und ROAL bleiben in der WTCC

Coronel_Mac_RACE2_638

Coronel_Mac_RACE2_638 ROAL Motorsport wird 2014 zwei Chevrolet Cruze für Tom Coronel und Tom Chilton bereitstellen.

Auf Facebook und Twitter verkündete der Niederländer heute seine weitere Zusammenarbeit mit dem italienischen Team von Roberto Ravaglia und Aldo Preo. Teamkollege von Coronel wird Tom Chilton. Der Brite sagte: “Ich freue mich auf die Herausforderung, ein schnelleres Auto mit einem hochangesehenen Team wie ROAL Motorsport fahren zu dürfen. Tom Coronel ist ein guter Freund und wird sicher auch ein guter Teamkollege sein.”

Für Tom Coronel wird es das vierte Jahr für ROAL Motorsport sein. “Es ist gut, bei einem professionellen Team wie ROAL Motorsport zu bleiben, nachdem ich in den letzten drei Jahren mit ihnen der beste BMW-Fahrer war.”

ROAL Motorsport ist das dritte Team, das die Nutzung der Chevrolet Cruzes bekanntgibt. Bamboo-engineering wird voraussichtlich zwei einsetzen, Campos Racing wird mit Hugo Valente ebenfalls einen Cruze ins Rennen schicken.