Comer See – Amore Eterno

Comer See – Amore Eterno In Italien und somit auch am Comer See gibt es einen schönen, alten Brauch, der besonders gut zum heutigen Valentinstag passt: Verliebte Paare treffen sich an Flüssen oder Seen und bringen an stählernen Brückengeländern, Gittern oder auch Fahrradständern sogenannte “Liebesschlösser” – “Lucchetti dell’ Amore” – an. Die Liebespaare schreiben vorher ihre Intialen auf das Vorhängeschloss. Oft wird das Datum hinzugefügt oder sogar ein Foto aufgeklebt. Das Schloss wird am Geländer befestigt und abgeschlossen. Dann wirft das Liebespaar die Schlüssel ins Wasser, so dass dieses Schloss für immer am Geländer hängt. Das Brauchtum soll ewige und unzerstörbare Liebe symbolisieren.
Vor einigen Jahren schaffte dieser Brauch den Sprung über die Alpen und wurde besonders von den Kölner Liebespaaren begeistert aufgegriffen. Dort hängen an einer der Rheinbrücken inzwischen tausende von Liebesschlössern.
Wir wünschen und hoffen, dass die “Lucchetti dell’Amore” und auch die Liebe der romantischen Paare niemals rosten.

wallpaper-1019588
Wermutschneid: Wie von Künstlerhand geschaffen
wallpaper-1019588
Es geht nicht um Schuld, es geht um Verantwortung
wallpaper-1019588
Amtsgericht Nienburg: Turboquerulantin hat rechtsfeindliche Gesinnung offenkundig aufgegeben
wallpaper-1019588
Gewinne 1x Yona-Komplettbox als DVD/Blu-ray!
wallpaper-1019588
Kalbsnieren in Senfsauce
wallpaper-1019588
Geburtstagskarte 30 jahre
wallpaper-1019588
Schone bilder spruche zum geburtstag
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zum geburtstag mann lustig