Christine Lagarde - ein Plädoyer für naturblondes Haar!

Männer dürfen graues Haar tragen.
Frauen auch, aber nur wenige trauen sich.
Als Friseure lieben wir das Spiel mit den Farben, das ist keine Frage.
Eine professionelle Coloration sollte nicht nur in der handwerklichen Ausübung die Kundin zufrieden stellen. Ein Topstylist wird seiner Kundin immer eine typ- und trendgerechte Coloration empfehlen.
Wenn überhaupt eine Coloration zu empfehlen ist. Denn je nach Persönlichkeit und Schnitt kommt durchaus "Naturblond" in Frage .
Beides gehört zu grauem Haar: Ein Schnitt, der die facettenreichen Nuancen und Schattierungen würdigt und zur Geltung bringt, und eine Frau die selbstbewusst ihre naturliche Schönheit in Szene zu setzen weiss.
Ein aktuelles Beispiel "naturblonder" Schönheit -
Madame Lagarde wirkt zugleich souverän wie auch feminin




Christine Lagarde - ein Plädoyer für naturblondes Haar!

Bild: manager-magazin.de


Christine Lagarde ist die Chefin des Internationalen Währungsfonds. Die erfolgreiche Frau wurde 1956 in Paris geboren. Sie ist mit Wilfried Lagarde verheiratet, gemeinsam haben sie zwei Söhne.
Madame Lagarde beeindruckt nicht nur durch ihre Willensstärke und ihr Durchsetzungsvermögen, sondern auch mit ihrem persönlichen Stil. Christine Lagarde hat den Mut, ihre Haare auch grau zu tragen, obwohl sie erst 54 ist.

Christine Lagarde - ein Plädoyer für naturblondes Haar!

Bild: washingtonpost.com


Der Gesamteindruck stimmt: Mit dem sportlichen Kurzhaarschnitt wirkt die Frisur elegant. Gern trägt sie ein "Kleines Schwarzes", dazu dezenten Schmuck, meist Silber. Bei Christine Lagarde passen femininer Chic und sachliche Eleganz gut zusammen.
Was macht Madame Lagarde anders als andere Frauen?
Rein äußerlich läßt sich der Stil kopieren. Das Geheimnis liegt in der inneren Haltung.
"Die einzig wahre Eleganz ist die im Geiste - wer sie besitzt, für den ergibt sich die äußerliche von selbst."
 
Gesagt hat das die Modekritikerin Diana Vreeland, die in den sechziger Jahren Chefredakteurin der amerikanischen Vogue war. Wenn es für ihre Worte einen Beleg bräuchte, er hieße Christine Lagarde. Ihre Eleganz kommt von innen.
Produktempfehlungen für weißes, helles Haar
Um den Glanz und die Strahlkraft von Weiß und hellem Haar zur Geltung zu bringen, empfehlen wir folgende Produkte:
Für die Frau:
Christine Lagarde - ein Plädoyer für naturblondes Haar!Mit dem brandneuen SP Silver Blond Shampoo lassen sich unschöne Gelbstiche aus blonden oder grauem Haar ganz einfach rauswaschen.
Doch keine Sorge, die Haare werden bei diesem Vorgang nicht strapaziert. Ganz im Gegenteil, sie werden sogar spürbar gepflegt.
Denn neben der Veredlung des Farbtons garantiert das Silver Blond Shampoo auch eine Extraportion Pflege. Es verfügt über den Active Moisture Complex, eine innovative Technologie der SP Hydrate Serie.
Dieser Active Moisture Complex versorgt das Haar mit allem, was es benötigt:
Mit langanhaltender Feuchtigkeit, es erhält mehr Sprungkraft und Flexibilität.
Für den Herren:  
Christine Lagarde - ein Plädoyer für naturblondes Haar!
Das Silver Shampoo von SP men verleiht grauem Haar schillernde Brillanz.
Es pflegt mit sanftem Schaum und spendet zusätzliche Feuchtigkeit.
Bei regelmäßiger Anwendung wird der Gelbstich gemindert.
Anwendung:
Das Silver Shampoo von SP wird ins feuchte Haar einmassiert und gründlich wieder ausgespült. Bei Bedarf kann der Vorgang wiederholt werden.
Es grüßen,
Ihre FRISEURE HAIRLICH

wallpaper-1019588
Neues zur NIGHTOFTHE100MILES
wallpaper-1019588
Gmoa Oim Race 2018 – Fotos und Bericht
wallpaper-1019588
Bungee-Training: Intelligentes Workout mit Fun-Faktor
wallpaper-1019588
Konzert & Lesung
wallpaper-1019588
Review zu Atelier of Witch Hat Band 1
wallpaper-1019588
"Weltende" - gemischte Veranstaltung mit der jungen norddeutschen philharmonie im Sprengel Museum, November 2018
wallpaper-1019588
Hard Rock Cafe München – Weihnachten feiern - + + + Weihnachtsmenü mit 2 oder 3 Gängen ++ Party like a Rockstar ++
wallpaper-1019588
Musik am Mittwoch: I m gonna be