MÄNNER: Autos & Styling - das passt!!

Ich interessiere mich für die schönen Dinge des Lebens.
Dazu zählt ein gepflegtes Äußeres, ein modisches Outfit, ein gutes Essen und vieles mehr.
Auf jeden Fall zählen für mich Autos zu den schönen Dingen des Lebens!
Ich mag ganz unterschiedliche Modelle, achte natürlich auch da auf das Design.
Gerne gehe ich auf Autoausstellungen oder schaue mir in einem Autohaus einen aktuellen PKW an.

MÄNNER: Autos & Styling - das passt!!

Autos zählen für mich zu den schönen Dingen des Lebens.


So auch neulich in einem Autohaus bei Düren.
Diesemal ging es um Geländewagen. Ein SUV interessierte mich genauer, die Optik sagte mir sehr zu, die technische Ausstattung usw. passte optimal zu meinen Bedürfnissen.
Hinzufügen muss ich, dass Autohändler allgemein eine "Gattung" für sich sind.
Glauben Sie mir das einfach, ich bin schon vielen begegnet. Ansonsten empfehle ich Ihnen den Eigentest, Sie werden sofort feststellen was ich gemeint haben könnte!
Der Händler, über den ich hier berichte, war innerhalb dieser "Gattung" noch einmal eine besondere Rarität, denn er war von seiner Herkunft her Italiener.
Diese Italiener...
Sind Sie schon einmal in Rom gewesen?
Überall sehen Sie gut gekleidete Frauen und Männer, welche ihr Äußeres mit einer Eleganz über die Straße tragen, dass man teilweise der Mund vor lauter Staunen nicht mehr geschlossen bekommt!
Gelegentlich habe ich mich gefragt, ob Italiener durch die Muttermilch oder aufgrund ihrer DNA eine Affinität zu Styling und Design haben. Zumindest zähle ich viele Italiener zu den absoluten Trendsettern und zu den größten Modeschöpfern unserer Zeit.
Diesen besonderen Charme,fast schon "Diven-like", versprühte auch der mir gegenüber sitzende Autoverkäufer.
Er wusste selbst nüchterne Zahlen durch einen besonderen Klang auszudrücken, sämtliche Probleme dieser Welt schien er schon längst gelöst zu haben - die Sonne mochte für ihn nie untergehen!
Und dann die Frauen... Amore mio, wenn Sie verstehen, was ich meine...
Niemals dürfen Sie einen Italiener bremsen, wenn er über Frauen oder über Autos spricht.
In meinem Fall sprach er gleich über Beides auf einmal!
Es hat lange gedauert.
Irgendwann kamen wir wieder zu der Ausgangslage und dem Autokauf ansich zurück.
Im weiteren Gespräch erfragte der Verkäufer meinen Beruf und ich berichtete ihm von unserem Salon. Ganz begeistert hörte er meinen Äußerungen zu.
Während ich weiter erzählte bemerkte ich, wie ihn gedanklich etwas zu beschäftigen schien (seine Stirn war vom Nachdenken schon runzelig).
Kurz darauf unterbrach er mich und stellte mir folgende Frage:
"Bietet Ihr auch Augenbrauenzupfen nach der Fadentechnik an?"
Ein Mann der die Fadentechnik kennt: Jetzt war das Eis nun endgültig gebrochen!
Ich konnte der Logik des Verkäufers sehr gut folgen: schöne Autos, schöne Frauen, schöne Augenbrauen!!
Er hatte mir seine Frage genauso selbstverständlich gestellt wie er insgesamt Pflege und Styling als selbstverständlich empfand.
Aus meinem eigentlich als kurzen Abstecher gedachten Autohausbesuch wurde anschließend ein langer und weiter unterhaltsamer Nachmittag!
Da soll mal einer sagen, dass Styling und ein gepflegtes Äußeres, nicht genauso gut zu einem Mann passen, wie ein tolles Auto!
Es grüßen,
Ihre FRISEURE HAIRLICH

wallpaper-1019588
Crooked Teeth: Tastenmänner
wallpaper-1019588
Toter Kollwitzplatz
wallpaper-1019588
Gratwanderung im Raurisertal
wallpaper-1019588
Man wird ja noch träumen dürfen
wallpaper-1019588
Alpenüberquerung auf dem GR 5 – Von Auron nach St. Dalmas
wallpaper-1019588
NEWS: Element Of Crime zeigen Video zu “Wenn es dunkel und kalt wird in Berlin”
wallpaper-1019588
Das Eurosonic Noorderslag hat weitere Künstler bekannt gegeben
wallpaper-1019588
Devil May Cry kommt als Anime-Serie