Chia- Pudding

Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic

Ich weiß schon genau wie die meisten beim Anblick der Bilder reagieren. Wenn ich ehrlich bin, es sieht schon ein bisschen eklig aus. Das ist es aber überhaupt nicht! Das ist eher der neueste Trend, Chia- Pudding. Total einfach gemacht und sehr gesund. 
Dafür mische ich 150- 200 ml Kokosmilch mit 3 EL Chia- Samen, die gibt's übrigens im Reformhaus und sind das Superfood schlecht hin. Sie sorgen zum Beispiel für reine, glatte Haut. 
Die Mischung kommt dann für circa 5- 6 Stunden, am besten über Nacht, in den Kühlschrank. Danach ist die glibberige Konsistenz entstanden. Beliebig noch eine Banane pürieren und hinzugeben. Und zusammen mit etwas Obst schmeckt der Pudding wunderbar.
Habt ihr zuvor schon Chia- Pudding probiert?

wallpaper-1019588
Knights of Sidonia: Neuer Anime-Film angekündigt
wallpaper-1019588
Worms Rumble, Recompile und vielversprechendere Indies angekündigt
wallpaper-1019588
„Lapis Re:LiGHTs“ im Simulcast bei WAKANIM
wallpaper-1019588
Neues Outdoor-Smartphone CAT S42 kostet 249 Euro