Bye Bye Gregory

Ich bin nun immer noch ein langweiliger Kabelfernseh-Typ, d.h. bei mir läuft nichts über Schüssel, Apple-TV oder auf sonstwie dubiosen Internetkanälen. Also ist für mich heute erst der entscheidende Tag: Dr. House hört auf, 21.15 Uhr auf RTL.

Wie man hört mit einem angemessenen Saisonfinale. Dass die letzte Folge “Reichenbachfall” (Achtung: Spoiler!) heißt, lässt Sherlock-Holmes-Co-Experten hoffen.http://www.ksta.de/image/view/2011/4/17/12530454,11426405,dmData,maxh,480,maxw,480,Dr+House+%25281305294259437%2529.jpg

Über die Serie ist bereits alles geschrieben worden, man kann ihn mögen oder nicht, kann sich bei manchen medizinischen Geschichten die Haare raufen oder fasziniert mit offenem Mund staunen, dass man nicht selbst auf die naheliegende Lösung gekommen ist. So what. Er hat stets die coolsten Sprüche.

Nach ER nun also der nächste große Verlust fürs Medizin-TV. Bleibt nur noch Mrs Grey und ihre Kumpane.
Bye Bye Gregory, schön wars.

Lupus!!