[Buchrezension] Skandinavisch backen von Trine Hahnemann


durch Zufall bin ich auf die Plattform „Blogg dein Buch" gestoßen und ich war sofort begeistert! Man kann sich hier mit seinem Blogg für eine Buchrezension bewerben, bekommt das Buch dann zugesandt und alles, was man tun muss, ist, eine Rezension dazu zu schreiben. Das ist doch mal genau das Richtige für mich! Und als ich das Cover von „Skandinavisch backen" gesehen habe, wusste ich auch sofort: Genau über dieses Buch möchte ich gerne schreiben!

[Buchrezension] Skandinavisch backen von Trine Hahnemann

Nach zwei Wochen Kampf mit dem Paketdienst - es scheint wirklich unglaublich schwer zu sein, ein Buch zuzustellen, vor allem, wenn der Empfänger eine Abstellgenehmigung hat - konnte ich das Buch nun endlich in Empfang nehmen.

Mein erster Gedanke: Wow, ist das Buch dick! Das ist wirklich ein Wälzer und keine 20-seitige Schnell-Abhandlung irgendwelcher In-Back-Themen.

[Buchrezension] Skandinavisch backen von Trine Hahnemann


Mein zweiter Gedanke: Wow, fühlt sich das gut an! Das Buch ist unglaublich schön verarbeitet. Das Cover hat an der Front und sogar seitlich einen Prägedruck, alles ist auf Naturpapier gedruckt. Als Marketing-Tussi fahre ich da natürlich total drauf ab! Haptik ist so wichtig! Also wurde hier, aus meiner Sicht, sehr viel richtig gemacht!

[Buchrezension] Skandinavisch backen von Trine Hahnemann


Die Rezepte sind vielfältig, gut beschrieben, es gibt zu jedem Rezept auch ein Foto, das direkt zum Nachmashen anregt.
Was mir etwas gefehlt hat, waren Zeitangaben. So kann man nur abschätzen, wie viel Aufwand hinter dem Rezept steht.
Toll finde ich, dass nicht nur süße Backideen verarbeitet wurden - es gibt auch genügend Ideen für herzhafte Leckereien. Leider sind die Brot-Rezepte nur fast alle mit Sauerteig - das finde ich etwas schade, denn Sauerteig ansetzen, ist einfach aufwendig.

Auf jeden Fall hat das Buch in mir direkt das Bedürfnis geweckt, Rezepte auszuprobieren. Zufällig sind es zwei herzhafte Rezepte.

Zum einen habe ich das Knäckebrot-Rezept ausprobiert, und da meine Mama Knäckebrot so sehr mag, hat sie gleich etwas davon zum Muttertag bekommen (natürlich unter anderem!). Und zum Fernsehabend passt das auch ganz prima!

Das Knäckebrot ist leicht gemacht und schmeckt echt lecker. Ich muss aber noch etwas üben, damit es dünner wird und so schön aussieht, wie im Buch...

[Buchrezension] Skandinavisch backen von Trine Hahnemann

[Buchrezension] Skandinavisch backen von Trine Hahnemann


Zum anderen musste ich direkt die Quiche mit grünem Spargel und Räucherlachs probieren. Ich liebe Quiche! Und grünen Spargel! Also ist das Rezept die perfekte Kombination für mich! Und was soll ich sagen: Super lecker!! Allerdings habe ich das Rezept ein klein wenig angepasst - bei mir sind keine Zwiebeln und kein Spinat dabei, hatte ich schlichtweg nicht zu Hause.
Den Mürbeteig mit Dinkelvollkornmehl und Quark fand ich auch klasse. Und ob Ihr es glaubt, oder nicht: Dank des Buches habe ich zum allerersten Mal in meinem Leben Blindbacken ausprobiert. Klappt!

[Buchrezension] Skandinavisch backen von Trine Hahnemann


Als nächstes muss ich dann unbedingt noch die Buttermilch-Scones ausprobieren. Und natürlich all die leckeren Torten- und Kuchenrezepte!

Mein Fazit: Ein Seelenschmeichlerbuch, das man gerne in Händen hält und durchblättert, mit schönen, mal etwas anderen Backrezepten! Auch wenn mir nicht alle Rezepte skandinavisch erscheinen... aber sie bekommen meist einen skandinavischen Touch.
Bestellen könnt Ihr das Buch hier.

[Buchrezension] Skandinavisch backen von Trine Hahnemann

Vielen Dank an den EMF-Verlag und an BloggdeinBuch für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars! Es hat mir sehr viel Freude bereitet!

Und ab damit auf Creadienstag!


Dieser Post enthält eine Art "Werbung", da wir das Buch über den Verlag und BloggdeinBuch zur Verfügung gestellt bekommen haben. Dennoch beschreiben wir hier unsere eigene, unbeeinflusste Meinung. Am Verkauf des Buches sind wir nicht beteiligt.


wallpaper-1019588
Kreativ mit magnetischen Tafeln von Eichhorn & Kikaninchen & Verlosung
wallpaper-1019588
BAG: Verrechenbarkeit von Sozialplanabfindung und Nachteilsausgleich ist zulässig.
wallpaper-1019588
Premiere: Mount Winslow werden in „Burden Of Time“ philosophisch
wallpaper-1019588
Skitour aufs Schöderhorn: Pulver-Garantie in Großarl
wallpaper-1019588
Einladungskarten quadratisch gestalten
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche fur geliebte
wallpaper-1019588
Der karamellige Klassiker aus Frankreich: Tarte tatin aux pommes
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche per whatsapp schicken