Buchpreisbindung jetzt auch für E-Books

EBook_between_paper_books_Wikimedia_Maximilian_SchoenherrNur ein paar Tage nach dem Welttag des Buches beschloß der Bundestag gestern eine Gesetzesinitiative der Bundesregierung, nach der Händler künftig auch für E-Books eindeutige Preise festsetzen und diese dann beim Verkauf einhalten müssen.

Damit sind zum Beispiel Experimente, die es dem Kunden überlassen, was sie für ein elektronisches Werk zu zahlen bereit sind, in Zukunft nicht mehr erlaubt. Diese neuen Regelungen sollen Anfang September in Kraft treten. Für das Vorhaben stimmten unisono die „alten“ Parteien (die Koalitionsfraktionen und die Grünen), die Linken enthielten sich der Stimme.

Foto: EBook between paper books / Wikimedia / CC> BY-SA 3.0

wallpaper-1019588
BAG: Erfolgsaussichten im Jahr 2017
wallpaper-1019588
Zufriedenheit am Arbeitsplatz – diese vier Faktoren sind am wichtigsten
wallpaper-1019588
Mir soll’s gut gehn…..wirklich?
wallpaper-1019588
Mediterraner Linsensalat
wallpaper-1019588
Frank Luttmann (SPD) spricht sich gegen eine Verfolgung von Correctiv Chefredakteur Oliver Schröm aus
wallpaper-1019588
# 177 - Eine Tote im Dachkoffer
wallpaper-1019588
Äonenweit . . .
wallpaper-1019588
XXX-MasS Vol.14 (2018) ”A Decadent Christmas” (best Xmas Mixtapes 4 a most FUNKY Christmas !!!) • FREE download