Bücher | Bel Ami & Imperium

Bücher | Bel Ami & Imperium
Wie versprochen, stelle ich euch heute zwei interessante Bücher vor. Bel Ami von Guy de Maupassant habe ich vor einem Monat gelesen und Imperium von Robert Harris lese ich zur Zeit.  *** Bücher | Bel Ami & Imperium
Bel Ami ist ein französischer Roman aus dem 19. Jahrhundert und spielt in Paris der damaligen Bourgeoisie. Wie man am Cover sehen kann, wurde das Buch vor kurzem mit Robert Pattinson in der Hauptrolle verfilmt. Ich hab den Film noch nicht gesehen, möchte es aber noch tun. Ich muss gestehen, dass ich bei Romanverfilmungen mir immer zuerst das Original  durchlesen will, um danach zu sehen was alles verfilmt bzw. was ausgelassen wurde. Außerdem liebe ich es wenn man einen Roman liest und dazu seinen "eigenen" Film dazu im Kopf enstehen lässt und danach sehen kann, ob der Regisseur sich  die  Szenen oder Darsteller ähnlich oder ganz anders vorgestellt hat.  Hier eine kurze Beschreibung worum es in dem Buch geht... Bücher | Bel Ami & Imperium Eine sehr interessante Geschichte, die einen Blick in die Vergangenheit gewährt, aber auch zeigt, dass sich gewisse gesellschaftliche Strukturen und Ansichten nicht verändert haben. Es zeigt auch, dass früher nicht alles besser und anders war, wie so viele ältere Menschen behaupten, sondern, dass Menschen immer gleich in bestimmten  Situation und Umständen agieren.  Was mir persönlich an diesem Buch sehr gut gefallen hat, dass man als Leser immer die Gedanken des Protagonisten George Duroy erfährt, die er aber seinem Gegenüber (den anderen Protagonisten) niemals äußert. Er passt sich der Gesellschaft nach Außen hin perfekt an, merkt aber schnell, dass durch Anpassung und gutes Benehmen allein der Weg nach ganz oben noch lange nicht gesichert ist.Dazu muss er sich schon etwas anderes einfallen lassen... 
Ein lesenswerter Klassiker!
***
Bücher | Bel Ami & Imperium
Das nächste Buch ist Imperium von Robert Harris, welches ich derzeit lese und noch nicht fertig bin. Bis jetzt gefällt es mir aber sehr gut, denn ich habe schlechteres erwartet.
Bücher | Bel Ami & Imperium

Zuerst dachte ich, dass ein langweiliges "Geschichtsbuch" sein wird und konnte mir auch gar nicht richtig vorstellen, wie man aus dieser Thematik einen Roman machen kann. Es liest sich aber sehr spannend. Da ich mich etwas mit dem historischen Hintergrund auskenne (wahrscheinlich habe ich deshalb nicht viel erwartet^^), muss ich gestehen, dass die Story sehr spannend ist, so wie sie gemacht ist. Die historischen Fakten stimmen zwar, sind aber für das Verständnis nicht entscheidend, denn die Geschichte könnte auch heute spielen so wie sie beschrieben ist. Nur durch Umschreibungen merkt man als Leser, dass es doch im antiken Rom spielt. Ich bin schon sehr gespannt auf die nächsten Seiten...
So, und jetzt gehe ich mal etwas raus an die frische Luft!
LG
Doro912 :)

wallpaper-1019588
Die berufliche Selbständigkeit – der Sprung in die Freiheit
wallpaper-1019588
1. Jagaball im Mariazellerland – Fotobericht
wallpaper-1019588
Anfahrt zur Arbeitsstelle (Wegzeit) = Arbeitszeit?
wallpaper-1019588
Das i-Tüpfelchen
wallpaper-1019588
Classic Black Dress Outfit
wallpaper-1019588
Wer ist bitte Sandra Gal
wallpaper-1019588
Shameless Selfpromotion: Hagen Mosebach B2B arkadiusz. (at) Kater Blau | Acid Bogen (Criminal Bassline Showcase) | 11.10.2019
wallpaper-1019588
Buchblog-Award: Das sind die besten Buchblogs 2019 #bubla19