Bohnen-Tomaten-Gemüse

Bohnen-Tomaten-Gemüse

Draußen knackige Minustemperaturen und doch gibt es Gemüse aus dem eigenen Garten!
Okay, es hat einen kleinen Umweg über die Tiefkühltruhe gemacht und dort einige Zeit auf seinen großen Auftritt gewartet 🙂
aber hier ist es nun.

Auf der Seite von Essen&Trinken haben wir dieses Rezept gefunden.

Zutaten für 2 Personen:

  • 300 g Bohnen, grün
  • 250 g Kirschtomaten
  • 1/2 Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Tomatenmark
  • 3 Stiele Bohnenkraut
  • 1 Prise Zucker, braun
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung:

Die Bohnen in kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen und gut abtropfen lassen.

Die Zwiebel längs in dünne Streifen schneiden.

Bohnenkraut abzupfen und fein hacken (hat man kein frisches Kraut zur Verfügung, greift man auf getrocknetes zurück).

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebelstreifen darin glasig dünsten.
Tomaten und Tomatenmark zufügen, mit Zucker, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen.
Die Tomaten bei mittlerer Hitze heiß werden lassen, Bohnen und Bohnenkraut zufügen und 3 Min. erwärmen.

Bohnen-Tomaten-Gemüse

Bei uns gab es dieses leckere Gemüse zu Wildschwein-Bratwurst und gebackenen Semmelknödeln.

Bohnen-Tomaten-Gemüse


wallpaper-1019588
Klaustrophobische Schuldzuweisungen in zusammengeschusteter Figurenkonstellation
wallpaper-1019588
Anklagen gegen drei Terror-Verdächtige erhoben
wallpaper-1019588
Schwedisches Design trifft auf schwedisches Design - Apfelbäckchen im Möbelhaus mit Ebbe + Gewinnspiel
wallpaper-1019588
"Three Billboards Outside Ebbing, Missouri" [USA, GB 2017]
wallpaper-1019588
[Werbung] Makeup Revolution Unicorns Unite Eyeshadow Palette
wallpaper-1019588
Am Rhein
wallpaper-1019588
Leben oder Sterben: Überleben Pro, Archery: Apfelschießen und 6 weitere App-Deals (Ersparnis: 12,13 EUR)
wallpaper-1019588
Miyabi Kawai Kollektion für sheego kommt gut auf der Fashion Week in Berlin an