BLOGGER BAZAAR DÜSSELDORF

BLOGGER BAZAAR DÜSSELDORF
Dieses Wochenende war es soweit. Auch ich habe es endlich zum sagenumwobenen BLOGGER BAZAAR in Düsseldorf geschafft, nachdem ich den Berliner Bazaar leider auslassen musste. Begleitet hat mich meine beste Freundin aus der Heimat, also quasi Big Réunion und erstes Mal in einem. Wie es war, was war und wie ich es fand? Das erfahrt ihr hier.
Leider begann das ganze Spektakel schon vorher, als wir versucht haben mit der Deutschen Bahn irgendwie unser Ziel zu erreichen. Nach Zugausfällen und scheinbar unlösbaren Problemen (immer dasselbe oder?) erreichten wir zwei Stunden später als geplant unser Ziel. Dadurch haben wir leider auch das Abschmücken des voll bepackten Weihnachtsbaums verpasst, den die lieben BB-Mädels uns als kleines Vorweihnachts-Schmankerl in der Location platziert hatten.Unsere doch eher gehetzte Stimmung wandelte sich augenblicklich als wir die wunderschön weiß gestaltete Location betraten. Ein Fashionzirkus erster Liga - Party, Bazar und Bloggertreffen in einem. 


BLOGGER BAZAAR DÜSSELDORF
BLOGGER BAZAAR DÜSSELDORF
Begrüßt wurden wir mit einer prall gefüllten Goodie Bag, die ihr auch unten auf den Bildern sehen könnt, mit Geschenken von z.B. Rituals, Wonderstripes und der neuen Ausgabe von Instyle. Aber nicht nur die Fashionistas kamen an den vielen, stylischen Blogger-Ständen auf ihre Kosten, auch die Beauty-Addicts konnten beim PinkBox- Adventskalender einige Beauty Goodies gewinnen - ich gehörte übrigens zu den Glücklichen, die eine komplette Box mit nachhause nehmen durften.Vom vielen Gucken erschöpft gönnten wir uns erstmal ein paar Cocktails vom Lillet Stand und einen leckeren Becher Häagen Dazs Eiscreme und ehe man müde werden konnte vom ganzen Social Networking, Blogger-Gesprächen und natürlich stöbern, lud eine entspannte Café Lounge von Senseo zum Pause machen ein.Nach dem letzten Event hatte ich schon fast vergessen, wie toll es sich anfühlt sich in so toller Atmosphäre mit genau so Mode-verrückten Mädels auszutauschen und Lieblingsblogger (wieder-) zu treffen.Bei der After-Show Party im Attic in Düsseldorf konnte ich diesmal leider nicht dabei sein, nach so langer Zeit geht die beste Freundin da einfach vor. Mit dem was wir uns zu erzählen hatten ging der Abend aber dennoch bis tief in die Nacht hinein.Ihr merkt schon wie begeistert ich war, da ist das Fazit ja schon fast überflüssig, nech? Nur eins noch: Danke an die lieben BB-Mädels, es war toll euch einmal persönlich zu treffen und die Events die ihr da auf die Beine stellt sind wirklich eine Fashion Party der Extraklasse!  Da der nächste Blogger Bazaar in meiner Wahl-Heimat Hamburg stattfinden wird, bin ich gespannt wen von euch ich dort treffe. 

BLOGGER BAZAAR DÜSSELDORF
BLOGGER BAZAAR DÜSSELDORF
BLOGGER BAZAAR DÜSSELDORF
BLOGGER BAZAAR DÜSSELDORF
Mein Outfit vom Blogger Bazaar und Details zum Wochenende bekommt ihr in den nächsten Posts. Ich wünsche euch erst einmal einen schönen Start in diese eisig kalte Woche, ich wärme mich jetzt in meiner selbst ernannten Weihnachtsbäckerei beim Plätzchen backen!
BLOGGER BAZAAR DÜSSELDORF

wallpaper-1019588
Wintersonnenwende – der kürzeste Tag und die längste Nacht des Jahres 2017
wallpaper-1019588
Mariazeller Advent – Impressionen vom 2. Adventwochenende
wallpaper-1019588
Gemeinsame Zeiten suchen und planen
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy A7 mit Triple-Kamera offiziell vorgestellt
wallpaper-1019588
Adventskalender Schweizer Familienblogs: Brötchen und Lichter zum Lucia-Fest
wallpaper-1019588
The Faded North: Leiwand auf britisch
wallpaper-1019588
* * * 9 * * *
wallpaper-1019588
GEWINNSPIEL 2. Advent – Gewinne ein Urban Decay Package