Blätterteigschnecken mit Speck und Schmand

Blätterteigschnecken mit Speck und Schmand
Da mir oft die Zeit und auch die richtigen Worte fehlen was ich hier schreiben soll. Werde ich bestimmt das eine oder andere mal nun einfach nur noch das Rezept für Euch posten. Ich denke das ist das was Euch wirklich und am meisten interessiert. Wer braucht da schon mein gequatsche.Blätterteigschnecken mit Speck und Schmand1 Rolle Blätterteig aus dem Kühlregal2-3 EL Schmand100g geriebener Käse (zb. Gouda)50g SpeckwürfelSalz und schwarzer PfefferDen Blätterteig auf einem großem Brett ausbreiten. Mit dem Schmand bestreichen, Käse und Speck großzügig darauf verteile, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Teig nun der länge nach einrollen und mit einem Messer in 1cm große Scheiben schneiden. Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech legen und die Schnecken im Ofen bei 180Grad ca. 20 Minuten backen lassen.Eure Saskia

wallpaper-1019588
Neuer Bundeskanzler Olaf Scholz
wallpaper-1019588
Blühende Kletterpflanzen, die winterhart sind und schnell wachsen
wallpaper-1019588
Raffles London at The OWO: Grossbritanniens einstiges Kriegsministerium wird Luxushotel
wallpaper-1019588
13 Immergrüne winterharte Sträucher für den optimalen Sichtschutz