Reispfanne mit Hackfleischbällchen

Reispfanne mit Hackfleischbällchen
Reispfanne mit Hackfleischbällchen
Für die Reispfanne1 Tasse Reis2 Tassen Wasser1 rote Paprika1 Zwiebel in halben Ringen geschnitten3 EL TomatenmarkSalz Pfeffergehackte PetersilieFür die Hackbällchen500g Rinderhack1 kleine Zwiebel in Würfeln1 Knoblauchzehe in kleinen Würfeln 1 EiPaniermehlSalz, Pfeffer, Parikapulver süß
Für die Reispfanne Olivenöl in einer tiefen Pfanne erhitzen und Paprika und Zwiebeln darin anbraten. Tomatenmark dazugeben und anschwitzen lassen, anschließend den Reis in die Pfanne geben, kurz umrühren und mit dem Wasser ablöschen. Nun die Temperatur runterdrehen und den Reis garkochen bis das Wasser weg ist. Gegebenfalls Wasser nachgeben sollte der Reis noch nicht weich sein. Den Reis mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und der Petersilie würzen. Alle den Zutaten für die Hackbällchen vermischen und mit der Hand kleine Bällchen formen. Diese in Butterschmalz in der Pfanne braten.  
Eure Saskia

wallpaper-1019588
[Comic] Under the Moon – Eine Catwoman-Geschichte
wallpaper-1019588
10 große Zimmerpflanzen, die wenig Licht brauchen
wallpaper-1019588
nhow Brussels – ganz viel neue Kunst in Brüsseler Hotel
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy A12 preiswert bei Aldi