Bircher Müsli

Heute gibt es von mir ein leckeres Frühstücksrezept, Bircher Müsli.

Obwohl es super einfach und schnell zubereitet ist, muß man am Abend vorher beginnen.

20151107_19424420151107_19430320151107_19443820151107_19454320151107_194632

So oder so ähnlich könnte eure Variante aussehen.

Ich habe Alpro Joghurt Erdbeere mit Rhabarber genommen, es geht auch Naturjoghurt oder jede andere Geschmacksrichtung. Ich mag es auch sehr mit Vanille Geschmack. Dann ein paar Nüsse (auch hier freie Wahl), es bietet sich Studentenfutter an, da sind schon Rosinen drin, Haferflocken oder Dinkelflocken oder Basismüsli und Wasser.

Wenn ich es für mich zubereite, also nichts anderes zum Frühstück esse, nehme ich 3 El Wasser, 3 El Joghurt und 3 El Haferflocken. Dann die gewünschte Menge Nüsse, ich nehme 1 El dazu und alles gut verrühren. Deckel drauf und ab in den Kühlschrank.

20151108_09515420151108_095236

Morgens ist es eine ziemlich feste, breiige Masse. Ich mache dann Alpro Soja light oder Vanille Drink rein und rühre, bis die gewünschte Konsistenz entsteht.

Dann sind der Phantasie wieder keine Grenzen gesetzt, suche Dir Dein Lieblingsobst und schnibbel es rein.

20151108_09541420151108_095848

So sah mein Müsli aus.

Varianten:

Obst + Nüsse + Zimt

Apfel/Himbeere + Kokosraspeln + Vanillepulver

Apfel/Birne + Haselnüsse + Zimt/Lebkuchengewürz

Birne/Mango + Sesam

Birne/Pflaume + Sonnenblumenkerne

Viel Spaß beim Probieren

LG Madeleine