Baby Zucchini Quiche (Deutsch & English)

Baby Zucchini Quiche (Deutsch & English)
Ich bin ein grosser Fan von Gerichten, mit denen man eine grosse Meute fuettern kann, oder die fuer drei Bueromittagessen reichen. Quiche ist eines davon, ein Gericht, das so bunt, salzig, wuerzig sein kann wie ihr moechtet!
I love those dishes that feed a whole crowd of people or which will last you for at least three lunches at work. Quiche is one of them and in addition, it's such a beautifully diverse dish that you can create up to your own wishes. Be it vegetarian, vegan, green, red, herby..whatever you want you can put into a quiche.
Deutsch
Vor einigen Wochen war ich mal wieder auf einem meiner wochenend-Trips zum Markt fast vor unserer Haustuere in Bruessel, wo man die frischesten und besten Zutaten bekommt. So stiess ich auch auf die hellgruenen Baby Zucchinis, die ich einfach mitnehmen musste. Sie waren so knackig und zart, dass sie perfekt in einen Salat gepasst haetten, aber ich entschied mich kurzerhand fuer eine Quiche, in Kombination mit Ziegenkaese und Minze.
Zusammen mit einem Kraeutersalat serviert schmeckt diese Quiche fantastisch!
English
It was a few weeks ago when I went to the farmers market in St Gilles, Brussels, just next to the Parvis de St Gilles, for some weekend fruit and veggie shopping, when I bumped into those light green, baby zucchini. They would've been great for a salad, too, as they tasted very tender and soft, pperfect to be eaten raw. But I decided differently and matched them up with some goat cheese and a bunch of fresh mint.
Serve the quiche with a nice herb salad with a lemony dressing.
Baby Zucchini Quiche (Deutsch & English)
Deutsch

Zutaten:
Fuer den Teig:
Entweder fertigen Muerbeteig verwenden
oder

Dieses Rezept verwenden:
120g kalte Butter, gewürfelt
200g Mehl
1/4 TL Salz
2 Eigelb
2-4 TL kaltes Wasser


Fuer die Fuellung:
1-2 EL Olivenoel
1 Knoblauchzehe, sehr feingehackt
1 Zwiebel, in feine Wuerfel geschnitten
150g Ziegenfrischkaese
4 Eier
225ml Sahne
100ml Milch
Abrieb von 1/2 Zitrone
2 EL frischen Zitronensaft
1/2 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
1/4 TL Muskatnuss, gemahlen
1 handvoll Minze, gewaschen und grob in Streifen geschnitten
3 Baby Zucchini, 1 1/2 Zucchini in diagonale Scheiben geschnitten (ca. 0.5cm dick), den Rest in Wuerfel
Zubereitung:
1. Für den Teig Mehl und Salz vermischen. Butter dazugeben und alles mit den Knethaken des Mixers vermengen. Eigelb und Wasser dazugeben und nochmals kurz mixen, bis ein bröseliger Teig entstanden ist. Dann den Teig mit den Händen zügig verkneten und eine Kugel formen. In Frischhaltefolie wickeln und für eine Stunde in den Kühlschrank legen.
2. Eine kleine Pfanne erhitzen, Olivenoel hineingeben und die Zwiebeln zusammen mit dem Knoblauch glasig darin anbraten. Abkuehlen lassen. Backofen auf 180C vorheizen.
3. In einer Schuessel Eier mit Ziegenkaese verquirlen. Sahne und Milch langsam dazugeben und weiter ruehren, bis alles vermischt ist. Zitronenabrieg, -saft, Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Minze dazugeben und nochmals verruehren. Die Zucchiniwuerfel (nicht die Scheiben) unterheben.
4.Eine Springform fetten. Den Teig aus dem Kühlschrank holen, auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Kreis, etwas grösser als die Springform, ausrollen und in die Form legen. Gut am Boden und an den Rändern andrücken, mit einer Gabel mehrmals einstechen.
5. Die Fluessige Mischung in die Form geben und glatt streichen. Zucchinischeiben so darin platziere, dass sie einen Kreis ergeben. In den Ofen schieben und fuer 50 Minuten - 60 Minuten backen, bis die Quiche fest ist aber noch ein wenig wackelt, wenn ihr sie leicht bewegt.
6. Warm, mit einem frischen Salat servieren.
________________________________________________________________________________________________
English

Ingredients:
For the dough:
Either use ready made dough
or

this recipe:
120g cold Butter, diced
200g flour
1/4 tsp salt
2 egg yolks
2-4 tsp cold water


For the filling:
1-2 tbsp oliveoil
1 garlic, chopped very finely
1 onion, cut in small dices
150g goat cream cheese
4 eggs
225ml liquid cream
100ml milk
zest from 1/2 lemon
2 tbsp fresh lemon juice
1/2 tsp salt
1/2 tsp pepper
1/4 tsp ground nutmeg
1 Handful mint, washed and cut into stripes
3 Baby Zucchini, 1 1/2 Zucchini cut in diagonal slices (approx. 0.5cm thick), cut the rest in dices
Preparation:
1. For the dough mix flour and salt. Add cold butter and quickly knead with your fingers or a mixer. Add yolks and water and mix again briefly, until a crumbly dough has formed. Continue kneading with your hands until an even dough has formed. Make a ball, wrap in cling film and put for an hour in the fridge.
2. Heat a small pan, add olive oil and fry onions and garlic until translucent. Let cool down. Heat oven to 180C.
3. Mix goat cheese and eggs in a bowl until combined. Slowly pour in cream and milk until incorporated. Add lemon zest, lemon juice, salt, pepper, nutmeg and mint. Also add the Zucchini dices (not the slices).
4. Oil a springform. Take dough from fridge and roll out on a space dusted with flour. It should be a bit bigger than your cake form. Put dough in cake form, press firmly to bottom and sides and pierce in several places with a fork.
5. Add the liquid mixture into the middle of the springform and spread evenly. Arrange Zucchini slices in a circle on top. Put into oven for 50 - 60 minutes until the quiche is set and still a tiny bit wobbly when you move it. 
6. Serve warm with a fresh salad.
Baby Zucchini Quiche (Deutsch & English)
Baby Zucchini Quiche (Deutsch & English)

wallpaper-1019588
DIY - Bauchtaschen Upcycling | The Nina Edition
wallpaper-1019588
Flüge zwischen den Inseln werden ab 8. Juni Realität
wallpaper-1019588
Apple verdoppelt Preis für RAM-Update
wallpaper-1019588
[Rezension] Andreas Winter „Heilen durch Erkenntnis“