Asiatische Nudelpfanne mit Rindstreifen

Endlich gibt es auch wieder ein Rezept von mir. Es ist leider etwas länger her, da ich viel zu tun hatte. Doch nun ist es so weit, wiedereinmal ein leckeres Rezept von mir.

Asiatische Nudelpfanne mit Rindstreifen

asiatische Nudelpfanne

Rezept für 4 Personen:
450g Broccolirösschen1 Bund Lauchzwiebeln2 rote Peperoni1 Knoblauchzehe400g Huftsteak180g Mie-Nudeln80g CashewnüsseOlivenölSalzPfefferSambal Olek4 EL Sojasauce1 dl Rahm
  1. Geschälten Knoblauch fein hacken und die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Peperoni in Vierrecke schneiden.
  2. Fleisch abtupfen und in Streifen schneiden.
  3. Die Cashew-Kerne in einem grossen Wok ohne Öl anrösten und herausnehmen. Danach wenig Olivenöl im Wok erhitzen und die Fleischstreifen portionsweise 1-2 Minuten scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen.
  4. Olivenöl erhitzen und die Broccoli darin 4-5 Minuten braten. Danach Peperoni, Lauch, Zwiebeln, Knoblauch, Sambal Olek (schrittweise, nicht dass es zu scharf wird) und Sojasauce dazugeben und aufkochen.
  5. Mie- Nudeln gemäss Verpackung garen.
  6. Rahm dazugeben um die Sauce zu verfeinern. Danach Fleisch, Nudeln und die Cashewkerne dazugeben und alles durchmischen.
  7. Nochmal mit eigenen Gewürzen abschmecken und anrichten.

Guten Appetit! ;)

wallpaper-1019588
Neue Powerbank Anker 523 ab sofort im Handel
wallpaper-1019588
Harry Potter Hundenamen
wallpaper-1019588
[Manga] Naruto [Massiv 8]
wallpaper-1019588
Handliches Smartphone Asus Zenfone 8