Am Freitag geht die Welt unter – Wieder mal!

Am Freitag geht die Welt unter – da ist sich der amerikanische Endzeitprediger Harold Camping ganz sicher. Wieder einmal muss sich die Menschheit auf die Apokalypse gefasst machen und wer am 21.10.2011 noch nichts vor hat, braucht sich auch keine Gedanken mehr zu machen. Nachdem laut Camping bereits am 21. Mai das Ende kommen sollte, welches er aber wegen eines „Rechenfehlers“ auf den morgigen Freitag verschob, ist er sich jetzt sicher, dass er mit Hilfe der Bibel das richtige Datum errechnet hat. Auch wenn die Glaubwürdigkeit des Predigers bereits untergegangen ist, lässt sich mit solchen Voraussagen noch viel Geld verdienen. Bei seiner letzten Fehlprophezeiung spendeten seine Gläubiger über 100 Millionen Dollar. Natürlich nur, um die Menschheit zu warnen.


wallpaper-1019588
Wie giftig ist Unkrautvernichter für Tiere?
wallpaper-1019588
Sisalteppich Test 2021: Vergleich der besten Sisalteppiche
wallpaper-1019588
Tansania Urlaub – Reisetipps, Sehenswürdigkeiten und mehr
wallpaper-1019588
TRP120 #TrailTypen - Simone Schwarz