Aesop nun in Köln

Schlicht, schön, wohlriechend. Feinste Düfte, edelste Shampoos, fantastische Balms. Aesop, die Kultmarke aus Australien, eröffnete einen Flagship Store in Köln. Realisiert wurde er in Zusammenarbeit mit den Architekten und Designern des Designbüros Weissheiten. Der Store befindet sich in einem fünfstöckigen Eckhaus in der Pfeilstraße und ist eines der vielen in den 1950-er Jahren wiederaufgebauten Häuser und ein Wahrzeichen im typischen Stil der Nachkriegsarchitektur.

aesop_2

Die Verkaufsfläche im Erdgeschoss repräsentiert die Rückseite einer Künstlerleinwand, eine Andeutung der Kölner Kunstgeschichte. Das Rohleinen auf Wänden und Möbeln erzeugt eine warme und ruhige Atmosphäre. Regale, Bodenbeläge und Möbel sind aus deutscher Eiche gefertigt, eine Metapher für den Rahmen der Leinwand. Die ursprüngliche Stahltreppe mit Smaragdgrünen Marmorstufen windet sich spiralförmig auf die zweite Ebene der Verkaufsfläche. Sie ist eine Hommage an das Design der 1950er-Jahre. Auch in den übrigen Etagen sind vorhandene architektonische Details erhalten geblieben. Beispielsweise der gemauerte Kamin in dem Treppenaufgang zur vierten Etage. Aesop wurde 1987 in Melbourne gegründet. Bald eröffnet das erfolgreiche Unternehmen weitere Geschäfte in London, Oslo und Miami.


wallpaper-1019588
Hypothalamus aktivieren
wallpaper-1019588
Africa meets Rock and Pop
wallpaper-1019588
"The Favourite - Intrigen und Irrsinn" / "The Favourite" [GB, IRL, USA 2018]
wallpaper-1019588
Wal in Cala Millor gestrandet
wallpaper-1019588
Lustige geburtstagswunsche 52
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche frau 45
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche 8 jahre
wallpaper-1019588
Candle light dinner munchen sea life