Abnehm-Duell-Tagebuch – Tag 74 – ich verfluche die…

Was für ein stressiger Tag. Schon in der früh war ich unterwegs, arbeiten. Anschließend nach Hause kurz etwas gegessen und musst wieder los. Aber dafür war das Wetter wirklich toll und habe die wärme genossen. Das kann ich vom Training aber nicht behaupten, oder doch?

Heute hab ich die 30er Wiederholung verflucht. Meine Schulter und mein Nacken haben gebrannt. Das Training war heftig. 12 Sätze pro Muskelgruppe mit 30 Wiederholungen. Ich hab mich durchgebissen. Jeder Satz war eine neue Herausforderung. Und vor dem Schulter/Nacken-Training waren die Beine dran.

Ich würde aber lügen wenn ich sage, das Krafttraining nicht süchtig macht. Hier kannst du dich stets neu erkunden und deine Grenzen testen. Ein tolles Workout, auch gegen sich selbst. Denn wenn die Muskeln mal anfangen zu brennen, fühlen sich Sekunden an wie Minuten. Eine tolle Erfahrung. Das beste nach so einem harten Workout ist eine kalte Dusche.

Ernährung

Mahlzeit 1

Whey Proteinshake

Mahlzeit 2

2 Vollkornbrötchen
Käse fettarm (16%)
Putenbrust gegart

Mahlzeit 3 (Pre-Workout)*

Porridge – Haferbrei mit Kakaopulver (ohne Zucker)

Mahlzeit 4 (Post-Workout)**

Whey Proteinshake

Mahlzeit 5

Knoblauch Seehecht aus dem Ofen
Gemüse
Bio Joghurt

Mahlzeit 6

Hüttenkäse

Gesamtkalorien: ca. 1500kcal

*Pre-Workout Mahlzeit wird ca.60 Minuten vor dem Training verzehrt.
**Post-Workout Mahlzeit wird direkt im Anschluss an das Training verzehrt.

Training

Das Training war super. Bald trainiere ich draußen. Das wird ein Spaß ;)

Warm-up

80 Minuten Krafttraining
Schulter/Nacken/Beine/Bauch

Das war es für heute. Ich wünsche euch einen erholsamen Abend. Bis morgen ;)


wallpaper-1019588
15 schnell wachsende Bäume, denen Sie beim Wachsen zusehen können
wallpaper-1019588
Neues Tablet Chuwi HiPad Air auf dem Markt
wallpaper-1019588
Der Chitwan Nationalpark in Nepal– Der letzte Rückzugsort des Nashorns
wallpaper-1019588
Hundekämme