3.Dezember: Selbstgemachter Likör

Jedes Jahr im Dezember setzt Ilona einen großen Topf Likör an und allein die schöne rote Farbe weckt weihnachtliche Gefühle!
In schöne Flaschen abgefüllt läßt er sich prima verschenken.
3.Dezember: Selbstgemachter Likör
Das Likör Rezept:
1 Flasche Rum (54%)
4 Flaschen Rotwein (trocken)
700g Zucker
5 P. Vanillezucker
99 Kaffeebohnen
alles in einen großen Bowletopf geben und 4 Tage ziehen lassen. Jeden Tag einmal gut umrühren. Dann in Flaschen abfüllen.
Für die Flaschendekoration braucht Ihr:
Stempel aus dem Set: Winterpost
Stempelfarbe chilli
Stanzer großes Designerlabel (S. 105 Nr. 22)
gestreiftes, geripptes Band in rot (S. 97)
Metall-Label und 2 Brads aus der Hodgepodge Hardware Box (S.99)
3.Dezember: Selbstgemachter Likör
mit den chilifarbenen Stempelkissen stempelt Ihr den Stempel: "Nicht vor Heiligabend öffnen" auf vanillefarbenen Karton. Mit den Stanzer ausstanzen und in das Metal-Label kleben. Kleine Strasssteine aufkleben.
3.Dezember: Selbstgemachter Likör
das gestreifte Band um die Flasche verknoten und eine Schleife binden:
3.Dezember: Selbstgemachter Likör
ein schönes Mitbringsel, von dem man lange etwas hat.
Liebe Grüße
Irene

wallpaper-1019588
Ryan Reynolds schließt sich mit AbleGamers zusammen, um Spielern mit Behinderungen zu helfen
wallpaper-1019588
Neues Visual zu „Wandering Witch – The Journey of Elaina“
wallpaper-1019588
[Comic] Batman Rebirth [7]
wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Haselnüsse essen?