3D Sonic The Hedgehog 2

3D-Sonic-The-Hedgehog-2-(c)-2015-Sega,-Nintendo

3D Sonic The Hedgehog 2

7Plattformer

In der neuen Welle an Sega 3D-Portierungen darf natürlich auch Sonic wieder nicht fehlen. Mit 3D Sonic The Hedgehog 2 findet einer der renommiertesten Plattformer der 16Bit-Ära seine Umsetzung.

Der Titel zeigte damals wie man gekonnt ein Sequel macht: Es wird ein klarer Fokus auf die Elemente, die im Erstlingswerk gut funktionierten haben, gesetzt und ist so ein weiterer Schritt auf dem Weg zum perfekten Kult-Klassiker Sonic 3. Als 3D-Spiel macht das Spiel aber neben anderen Klassikern wie etwa Gunstar Heroes eine eher bescheidene Figur. Während der Treasure-Titel grafisch beinahe wiederbelebt wurde und auch im Jahr 2015 dadurch sehenswert wird, ist 3D Sonic The Hedgehog 2 eine eher konservative Umsetzung mit simplen 3D-Parallax Effekten.

Immerhin kam man dazu, den seltsamen Schwierigkeitsgrad zu korrigieren, der den letzten Endgegner damals zum Albtraum werden ließ: In einem neuen Modus verliert ein Spieler bei Feindkontakt nur mehr die Hälfte seiner Ringe und startet ein neues Leben sicher und geborgen mit 10 davon. 3D Sonic The Hedgehog 2 ist überdies ein solider Plattformer, der sich ganz gut bis heute gehalten hat. Wirklich gespannt sein darf man aber eher auf die nächste Welle, die hoffentlich mit Sonic 3 & Knuckles den Höhepunkt der Serie in die heutige Zeit zurückholt.

Plattform: 3DS (eShop, Version getestet), Spieler: 1, Altersfreigabe (PEGI): 3, Release: 08.10.2015


avatar

Autor

Florian Kraner

Aufgabenbereich selbst definiert als: Pixel-Fachmann mit Expertenausweis? Findet ”Das Fürchterliche muß sein Gelächter haben!” zutreffend.


 
&post;