123. Fundgrube

Sonett 66 „Tyr’d with all these for restfull death I cry“, Shakespeares verzweifelter Aufschrei der Welterkenntnis, wurde unter anderem übersetzt von Wolf Biermann, Volker Braun, Paul Celan, Lion Feuchtwanger, Stefan George, Stephan Hermlin, Karl Kraus, Gustav Landauer, Florens Christian Rang, Herbert Rosendorfer, Johannes Schlaf, Douglas Sirk, Ulrich Sonnemann, Dorothea Tieck und Günter Zehm. Ulrich Erckenbrecht hat hunderte Übersetzungen zusammengetragen und an die 200 davon in einem kleinen Band vorgelegt. Eine Fundgrube fürs vergleichende Lesen. / FR 23.9.

Ulrich Erckenbrecht: Shakespeares Sonette. MuriVerlag, Kassel 2010, 330 Seiten, 10 Euro.



wallpaper-1019588
[Manga] The Vote [1]
wallpaper-1019588
Never forget #weremember
wallpaper-1019588
Mobvoi Earbuds ANC Kopfhörer im Handel
wallpaper-1019588
15 Stauden, die sich für sonnige Standorte im Garten eignen