12 von 12 | August 2014

Der 12. August – hört sich schon ein wenig nach Spätsommer an, nicht wahr?
Im kommenden Monat werden wir bei der ’12er’ Runde bestimmt schon Lebkuchen und Spekulatius sehen können!
Der heutige Tag war bei uns einer der gemischten Gefühle – Traurigkeit gepaart mit Freude und Gedanken an das Leben an sich.

1 |

12von12_August_2014 (2)

Ein Blick aus dem Fenster verspricht einen schönen und sonnigen Tag – das Fenster am Morgen weit öffnen und frische Luft herein lassen, das mag ich!

2 |

12von12_August_2014 (3)

Leider folgt darauf, bei der ersten Tasse Tee im Bett, auch schon die traurige Nachricht des Tages.
Ich mochte ihn so, so gerne! Gerade haben wir mit den Hüpfern angefangen seine Filme zu gucken…
Doch was mich an der Sache wohl am meisten betrifft, ist das positive und lustige Bild, welches man von ihm hat, obwohl er in seinem Inneren scheinbar ein sehr trauriger und ängstlicher Mensch war. Gerne hätte ich einmal mit ihm zu Abend gegessen.

3 |

12von12_August_2014 (4)

Nach dem sich Sammeln und Ordnen, lustloser Hausarbeit am Morgen, dem Hüpferwecken und Frühstücken, ging es für uns zum Bahnhof.

4 |

12von12_August_2014 (5)

Treffpunkt, der Treppenabsatz mit dem ‘goldenen M’.
Der kleine Hüpfer wartet nämlich seeeeeeehnsüchtig auf seine Freundin, die uns für fast eine Woche besuchen kommt. Schön, wenn Freundschaften über weite Entfernungen Bestand haben!

5 |

12von12_August_2014 (6)

Leider nur, kommt der Zug etwas verspätet – die Nerven des Hüpfers liegen immer blanker :)
Doch hurra! Sie ist dann da!

6 |

12von12_August_2014 (7)

Bevor es nach Hause geht, statten wir noch der Stadtbücherei einen kurzen Besuch ab – wobei kurz relativ ist… es gibt aber auch immer eine Menge zu stöbern und zu gucken. Und wenn man lieben Besuch eine Großstadtbücherei zeigen kann noch viel mehr!

7 |

12von12_August_2014 (8)

So, dann aber fix nach Hause hoppeln! Und sich aneinander freuen!

8 |

12von12_August_2014 (9)

Unterwegs beschleicht mich das obengenannte Gefühl des Spätsommers – immer mehr Blätter liegen auf den Straßen. Ein Kommen und ein Gehen.

9 |

12von12_August_2014 (10)

Auch die Temperaturen fühlen sich schon etwas herbstig an – da freut man sich noch mehr auf einen schönen und leckeren Nachmittagskaffee mit wunderbarem Milchschaum, geschäumt vom weltbesten Milchschäumer! Nebst frischen Pfannkuchen und Obstsalat.

10 |

12von12_August_2014 (12)

Unser Gastkind hatte sogar ein hübsches Gastgeschenk im Gepäck!

11 |

12von12_August_2014

Am Abend habe ich an meinem #quilttobe weiter gemacht – ich möchte meine Stoffe endlich einmal aufbrauchen und was eignet sich da als Nähprojekt besser als eine Decke? Ihr seht, ich denke schon wieder an den Herbst ;)
Nur muss die Decke auch genäht werden – nur lange genug liegen lassen funktioniert leider nicht.

12 |

12von12_August_2014 (11)

Und am Ende des Tages gibt es ein schönes Sommerabendbrot! Diese kleinen bunten Tomaten werde ich im Herbst/ Winter allerdings sehr vermissen! Also noch schön den Sommer geniessen!

Wie war euer Tag?

Ich schicke viele und liebe Grüße!
myriam.

P.S.: Mehr ’12er’ findet ihr wieder einmal bei Caro!

P.P.S.: Bild 5 und 6 mit freundlicher Genehmigung meines großen Hüpfers, der zunehmend gerne eigene Bilder macht :)


wallpaper-1019588
POLOLO: Sandmännchen-Geburtstag & Oster-Special + Verlosung
wallpaper-1019588
Macht die Grippe Impfung Sinn?
wallpaper-1019588
Anfechtungs- und Nichtigkeitsklagen gegen HV-Beschluss der Linde AG vergleichsweise beigelegt - Squeeze-out dürfte bald eingetragen werden
wallpaper-1019588
Cultural Fit – stimmt die Chemie?
wallpaper-1019588
Usedom im Herbst
wallpaper-1019588
Glass Animals: Spitzenreiter
wallpaper-1019588
Pet Shop Boys: Zeitlos
wallpaper-1019588
Couch Disco 070 by Dj Venus (Podcast)