1000 Fragen an mich selbst #4 und #5

Da ich ein bisschen hinterher hinke gibt es heute mal gleich 40 Fragen.

61. Glaubst du an ein Leben nach dem Tod?
Ja, doch, irgendwie schon. Ich glaube, dass die Seele nicht stirbt, sondern weiterhin „da" ist. Und ich glaube auch, dass sie hin und wieder einen neuen Körper bekommt, also wiedergeborene wird.

81. Was würdest du tun, wenn du fünf Jahre im Gefängnis sitzen müsstest?
Lesen. Endlich all die Bücher lesen, die ich so gerne noch lesen würde. Also diese ganz dicken Wälzer.

82. Was hat dich früher froh gemacht?
In der Natur zu sein. Einfach draußen zu sein, am liebsten bei einem Ausritt auf dem Pferderücken.

92. Mit wem kommunizierst du am häufigsten über What's App?
Mit einer Gruppe von Freunden. Unser Gruppenchat quillt fast täglich über.

93. Was sagst du häufiger: Ja oder nein?
Im Moment wohl nein. Gefühlt muss ich das ständig zu meiner Tochter sagen. Nein tu dies nicht, nein nicht anfassen. Mütter kennen das, oder?

94. Gibt es ein Gerücht über dich?

Oh bestimmt! Wir wohnen in einem Kaff, das lebt quasi von Gerüchten. Aber ich muss ganz ehrlich sagen, dass mich das nicht interessiert. Ich, und die Menschen die mir wichtig sind, wissen was Sache ist. Das reicht.

95. Was würdest du tun, wenn du nicht arbeiten müsstest?
Lesen, Stricken, Gärtnern, Zeit mit meinen Freunden verbringen. Und wahrscheinlich mich tödlich langweilen.

96. Kannst du gut Auto fahren?
Ja, ich glaube schon. Ich fahre auch relativ viel und gern.


wallpaper-1019588
Wie brüht man den perfekten Kaffee?
wallpaper-1019588
Review zu Kleine Schätze (Short Story Collection)
wallpaper-1019588
Laufen mit DJI Osmo Pocket – Handheld Gimbal im Test
wallpaper-1019588
Cells at Work: Visual und Trailer zum Film veröffentlicht