European-Cultural-News

Beschreibung


60124 Punkte
Stimmen

MEINE BLOGS

  • European Cultural News - Kulturmagazin Online http://european-cultural-news.com/

    European Cultural News ist ein europäisches Kulturmagazin, welches über die Kunst und Kultur aus Europa in Deutsch und Französisch berichtet.

NEUESTE ARTIKEL (431)

  • Wahlverwandtschaften und venezianische Fundstücke

    Die Secession am Karlsplatz lädt derzeit zu einer besonders Kunst-Sinn-igen Schau ein. „A Singular Form“, so der Titel, zeigt Arbeiten von insgesamt 10... Weiter lesen

    Veröffentlicht am 11 Juli 2014 KULTUR
  • Hochkarätiges im Stadel

    Von der kleinen Bahnstation Zöbing ist es ein idyllischer 10-minütiger Fußmarsch, bei dem man auch den Kamp überquert, der im Sommersonnenschein verführerisch... Weiter lesen

    Veröffentlicht am 03 Juli 2014 KULTUR
  • Think big!

    Ravel, Bernstein, Mussorgsky oder Stravinsky. Große Namen, allesamt verbunden mit der Idee von einer großen Klangfülle – das ist es, was man mit den genannten... Weiter lesen

    Veröffentlicht am 21 Juni 2014 KULTUR
  • Von der Utopie direkt in den Krieg

    Kriegstreiber und Pazifisten – Menschen beider Gesinnungen treten überall auf der Welt dort auf, wo die Gefahr einer kriegerischen Auseinandersetzung besteht.... Weiter lesen

    Veröffentlicht am 20 Juni 2014 KULTUR
  • Zerstörerische Liebe

    Die Vergangenheit, die man nicht abschütteln kann „Jeder bekommt seine Kindheit über den Kopf gestülpt wie einen Eimer. Später erst zeigt sich, was darin war. Weiter lesen

    Veröffentlicht am 15 Juni 2014 KULTUR
  • Kongo goes baroque

    Coup fatal. Todesstoß. So nennt sich jene Produktion, die bei den Wiener Festwochen im Burgtheater zur Aufführung kam. Als Magnet für das Publikum, das große... Weiter lesen

    Veröffentlicht am 13 Juni 2014 KULTUR, THEATER & OPER
  • Das permanente Grauen und die Liebe

    Der Veranstaltungsort ist gut ausgesucht. Der Saal der Kammeroper liegt im Kellergeschoß. Das Hinabsteigen dorthin kommt im Fall der jüngsten Produktion „Punch... Weiter lesen

    Veröffentlicht am 11 Juni 2014 KULTUR
  • Hamlet ist unschuldig

    Die Wiener Festwochen brachten mit dem Gerichtsstück „Please, continue (Hamlet)“ im Odeon ein gar nicht mehr so neues Format zur Aufführung. Weiter lesen

    Veröffentlicht am 10 Juni 2014 KULTUR
  • Pures Understatement

    Er könne nicht Regie führen, deswegen hätte er einfach alles nur „gestohlen“. Sungmin Hong, südkoreanischer Theatermacher, gab beim Publikumsgespräch nach der... Weiter lesen

    Veröffentlicht am 10 Juni 2014 KULTUR, THEATER & OPER
  • Auch Kleines kann Großes bewirken

    Manchmal kommt es vor, dass man mit etwas ganz unerwartet konfrontiert wird, das in einem selbst etwas auslöst, das gar nicht richtig in Worte zu fassen ist. Weiter lesen

    Veröffentlicht am 09 Juni 2014 KULTUR
  • Die Auflehnung kommt mit dem Alter

    Galina Ustwolskaja, russische Ausnahmekomponistin, die 2006 im Alter von 87 Jahren verstarb, war bei den Wiener Festwochen ein Schwerpunkt gewidmet. Weiter lesen

    Veröffentlicht am 05 Juni 2014 KULTUR
  • Die Gräfin in Reichenau

    Sie trägt ein bodenlanges, cremefarbiges Kleid mit einem körperbetonten Schößchenoberteil, das ihre schlanke Figur hervorragend betont und weiß gekonnt mit eine... Weiter lesen

    Veröffentlicht am 04 Juni 2014 KULTUR
  • Ach du mein Vater!

    Der übermächtige Vater Im kleinen Schreibzimmer sitzt Kenji an seinem Tisch und versucht eine mathematische Aufgabe zu lösen. Hinter ihm Regale mit Büchern, an... Weiter lesen

    Veröffentlicht am 02 Juni 2014 KULTUR
  • Die Rabtaldirndln mit einem a – Theater mit Langzeitwirkung

    Von wegen Volksmusik Die Rabtaldirndln aus der Steiermark kamen Ende April mit einem straffen Programm nach Wien. 29. und 30. April abends: Generalversammlung... Weiter lesen

    Veröffentlicht am 30 Mai 2014 KULTUR
  • Was für ein Gesicht!

    Beim Betreten des Saales des Brut musste man durch ein Nadelöhr. Nur einer der beiden Flügel der Eingangstüre war geöffnet worden, so dass man unweigerlich an... Weiter lesen

    Veröffentlicht am 27 Mai 2014 KULTUR
  • Das blutende Herz Afrikas

    Es gibt im Laufe der Jahre, in welchen man viele Theater- und Opernaufführungen rezensierte, einige wenige, die lebhaft in Erinnerung bleiben. Weiter lesen

    Veröffentlicht am 27 Mai 2014 KULTUR
  • Je besser der Leser, umso besser ist das Buch!

    Anlässlich der Aufführung von „Drei Mal Verstand zu verkaufen“ im Hundsturm in der Reihe „Die Besten aus dem Osten“ des Volkstheaters trat Andrea Grill mit eine... Weiter lesen

    Veröffentlicht am 24 Mai 2014 KULTUR
  • Staatszersetzung durch Volksmusik

    Im den ehemaligen Hofstallungen, die heute Teil des Museumsquartiers sind, befindet sich die Halle G in welcher der ungarische Regisseur und Schauspieler Béla... Weiter lesen

    Veröffentlicht am 22 Mai 2014 KULTUR
  • Warum bin ich, wie ich bin?

    Auf der Bühne findet sich nichts weiter als ein Sessel, mittig platziert, und daneben, am Boden, ein Verstärker und eine E-Gitarre. Drei Standmikrofone... Weiter lesen

    Veröffentlicht am 20 Mai 2014 KULTUR
  • Die unwirkliche Wirklichkeit

    Zur Ausstellung „Blow up“ in der Albertina „Blow up“ bezeichnet in der Fachsprache der Fotografen „ein Bild um das x-Fache vergrößern“, es „aufzublasen“, was... Weiter lesen

    Veröffentlicht am 08 Mai 2014 KULTUR