European-Cultural-News

Beschreibung


2934 mal geteilt

MEINE BLOGS

  • European Cultural News - Kulturmagazin Online http://european-cultural-news.com/

    European Cultural News ist ein europäisches Kulturmagazin, welches über die Kunst und Kultur aus Europa in Deutsch und Französisch berichtet.

NEUESTE ARTIKEL (573)

  • Liebe, Arbeit und Tod als elementare Lebenserfahrungen

    Zwei Männer, eine Frau. Ein Thema, so alt wie die Menschheit selbst. In der Expedithalle der ehemaligen Anker-Brotfabrik in Favoriten wurde es mit einem Text vo... Weiter lesen

    Veröffentlicht am 29 Juni 2015 KULTUR
  • Das kalte Land

    Der Thalhof in Reichenau erlebte nach seiner Neueröffnung vor rund einer Woche nun bereits die zweite große Theaterpremiere. Anna Maria Krassnigg inszenierte „L... Weiter lesen

    Veröffentlicht am 28 Juni 2015 KULTUR
  • Krankenhaus kann lustig sein! Man lernt nie aus.

    „Gabi, der Unfall, das Glück und die Milbe“ bietet 50 Minuten Unterhaltung nonstop. Und das, obwohl ein Unfall, das Krankenhaus und Milben darin eine große Roll... Weiter lesen

    Veröffentlicht am 24 Juni 2015 KULTUR
  • Die Abgründe der menschlichen Seele

    Die Regisseurin Andrea Breth adelte die Wiener Festwochen mit ihrer Interpretation von Béla Bartóks „Herzog Blaubarts Burg“. Gemeinsam mit einem Epilog, in dem... Weiter lesen

    Veröffentlicht am 22 Juni 2015 KULTUR
  • Jenny und die Faszination des Zirkus

    Anlässlich des Kultursommerauftaktes in der Seestadt Aspern zeigte die Puppenspielerin Rebekah Wild ihr allerneuestes Stück für Kinder ab 4 Jahren mit dem... Weiter lesen

    Veröffentlicht am 21 Juni 2015 KULTUR
  • Lord Chesterton beehrt den Thalhof

    Mit der „Hochstaplernovelle“ von Robert Neumann eröffnete Martin Schwanda in der Titelrolle die neue Intendanz von Anna Maria Krassnigg am historischen Thalhof... Weiter lesen

    Veröffentlicht am 20 Juni 2015 KULTUR
  • Manipulation am Theater

    Leere Fabrikhallen werden schon lange zu kulturellen Zwecken bespielt. „Junges Theater Basel“ wurde von den Festwochen eingeladen, ihr neuestes Stück NOISE in... Weiter lesen

    Veröffentlicht am 19 Juni 2015 KULTUR
  • Musikalische Viechereien zum Brüllen

    „Eine Kuh macht Mühe“, eine Performance mit Musik und Tanz für Kinder ab 4 unterhielt im Dschungel Wien die Kleinsten. Mit viel Gemuhe, Geträller, Gebrülle und... Weiter lesen

    Veröffentlicht am 19 Juni 2015 KULTUR
  • Hänsel und Gretel wohnen im Park

    Das Künstlerkollektiv „OPER rund um“ ist in dieser Saison mit zwei Produktionen beim Festival „Wir sind Wien“ vertreten. Mit der Pop-up-Oper „La Bohème“ und... Weiter lesen

    Veröffentlicht am 17 Juni 2015 KULTUR
  • Ohne Moni, ohne Vroni aber mit Puri-Puri

    Herbert Fritsch ist mit „Ohne Titel Nr. 1 – Eine Oper“ anlässlich der Wiener Festwochen im Burgtheater vertreten. Eine schräge Revue, in der das... Weiter lesen

    Veröffentlicht am 17 Juni 2015 KULTUR
  • Mendelssohn im Muth

    Mendelssohns Oratorium „Elias“ wurde unter der Leitung von Norbert Brandauer im Muth aufgeführt. Die Wiener Sängerknaben und der Chorus Juventus überzeugten... Weiter lesen

    Veröffentlicht am 12 Juni 2015 KULTUR
  • Ein einziges Wort bringt alles zum Wanken

    Das „Back to Back Theatre“ aus Geelong, Australien, zeigte „small metal objects“ bei den Wiener Festwochen inmitten der Fußgängerzone in der Mariahilferstraße. Weiter lesen

    Veröffentlicht am 10 Juni 2015 KULTUR
  • Die spannende Suche nach Wim

    „Wim ist weg” heißt es derzeit im Augarten. Eine neue Produktion des Dschungel Wien unter der Regie von Sara Ostertag schickt die Kinder auf eine spannend... Weiter lesen

    Veröffentlicht am 09 Juni 2015 KULTUR
  • Was ist schön am Jungsein?

    “Für immer Peter Pan!” Das Theater Drachengasse zeigt 4 Produktionen zu diesem Thema. Der Sieger wird am 20. Juni verkündet. Vier Produktionen zu je 20 Minuten... Weiter lesen

    Veröffentlicht am 08 Juni 2015 KULTUR
  • Und über allem thront Hillary

    “We don`t speak to be understood” ist mehr als nur eine Performance. Pieter Ampe und Benjamin Verdonck zeigten damit im Rahmen der Wiener Festwochen, wie... Weiter lesen

    Veröffentlicht am 08 Juni 2015 KULTUR
  • So spielt man Shakespeare

    Ivo van Hove fasste Shakespeares Königsdramen Heinrich V, Heinrich VI und Richard III in “King of Wars” für einen Abend bei den Wiener Festwochen zusammen. Weiter lesen

    Veröffentlicht am 07 Juni 2015 KULTUR
  • Die Hoffnung stirbt zuletzt

    „Fishers of Hope. Taweret“ nennt sich ein Drama von Lara Foot. Das Team der Wiener Festwochen lud die südafrikanische Autorin, Regisseurin und... Weiter lesen

    Veröffentlicht am 04 Juni 2015 KULTUR
  • Tschechow als großartige Lachnummer

    Der kroatische Autor Bobo Jelčić inszenierte Anton Tschechow. Die Wiener Festwochen zeigten „Galeb/Die Möwe“ und landeten damit zu Recht einen Publikumserfolg. Weiter lesen

    Veröffentlicht am 03 Juni 2015 KULTUR
  • Publikum, Mittäter und Gaffer

    „Under de si“ von Diego Bianchi und Luis Garay ist Ausstellung, theatrale Performance und Happening zugleich. Die Wiener Festwochen koproduzierten das Event... Weiter lesen

    Veröffentlicht am 28 Mai 2015 KULTUR
  • Kuba on stage

    „Antigonón, un contingente épico“, eine Produktion vom Teatro El Público in Havanna trägt den deutschen Titel „Helden wie Antigone“. Weiter lesen

    Veröffentlicht am 26 Mai 2015 KULTUR