Photographen — Helmut Newton

Photographen — Helmut Newton

  • Berlinspiriert Kunst: Helmut Newton’s Paris- Berlin

    Berlinspiriert Kunst: Helmut Newton’s Paris – Berlin In der Helmut Newton Stiftung im Haus des Museums für Fotografie in Charlottenburg ist noch diese Woche, bi... Weiter lesen

    Am 14 mai 2014 von   Berlinspires
    MUSEEN & AUSSTELLUNGEN, DEUTSCHLAND, KULTUR
  • Die Polaroids von Helmut Newton in Berlin

    Heutzutage, in der digitalen Welt, in der die Kunst des Wartens verloren gegangen ist, in der alles, inklusive fotografischer Aufnahmen, dazu neigt, direkt und... Weiter lesen

    Am 29 juni 2011 von   Rmsarah15
    KULTUR
  • Helmut Newtons „Nackte" zeigen sich im Apoldaer Kunsthaus

    Helmut Newton (eigentlich Helmut Neustädter), am 31. Oktober 1920 als Sohn einer jüdischen Knopffabrikanten-Familie in Berlin geboren, fotografierte u. a. Weiter lesen

    Am 12 februar 2011 von   Freigeistweimar
    MEINUNG, GESELLSCHAFT
  • What´s On: Hotel Bogota

    2013 musste das legendäre Hotel Bogota in Berlin schließen. Das Hotel war bekannt für seine Fotoausstellungen, und Fotografie-Ikonen wie YVA und Helmut Newton. Weiter lesen

    Am 25 august 2015 von   Chasedmagazine
    PHOTOGRAPHIE, KULTUR
  • Freude schöner Götterfunken

    Noch bis Mittwoch Abend zeigt die Degerlocher Galerie Abtart die Ausstellung "Freude schöner Götterfunken - Am Anfang war das Kreuz". Weiter lesen

    Am 23 august 2015 von   Nicarina
    MUSEEN & AUSSTELLUNGEN, LITERATUR, KULTUR
  • Berlin Bohème

    Der Fotoband "Berlin Bohème" wird am 2. Oktober erscheinen. Darin portraitiert der Fotograf Oliver Rath die Berliner Szene zwischen Trash und Glamour, Euphorie... Weiter lesen

    Am 06 september 2014 von   Caroline
    LIFESTYLE, WOMEN, REISEN
  • Janos Frecot — Die Jahre mit der Kamera

    Zwischen 1964 und 1966, als in Berlin noch zahlreiche Spuren der Kriegszerstörungen zu sehen waren, erkundete der Fotograf Janos Frecot die Stadt mit der Kamera. Weiter lesen

    Am 30 august 2013 von   Thomas_robbin
    KULTUR
  • Photoshopped – Irreführung durch bearbeitete Models

    Während im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert schöne Frauen in Werbeanzeigen der Phantasie und Kreativität begnadeter Maler und Werbezeichner wie Alfons Much... Weiter lesen

    Am 29 oktober 2012 von   Goldberg
    BEAUTY, WOMEN, MEDIEN, KULTUR
  • Zeitlos schön! 100 Jahre Modefotografie von Man Ray bis Mario Testino

    Verführerisch, provokativ, banal, exzentrisch und vor allem mächtig- Modefotografie ist schon lange nicht mehr nur reine Auftragsarbeit und ästhetisierende... Weiter lesen

    Am 17 august 2012 von   Berlinspires
    TAGEBUCH, LIFESTYLE, DEUTSCHLAND
  • Vom Reiz des Vergangenen

    Achim Heine/Rebekka Reuter/Ulrike Willingmann (alle Hrsg.) “From Polaroid to Impossible”, 192 Seiten, 39,80 €, Hatje-Cantz, ISBN: 978-3775732215; Kennen Sie... Weiter lesen

    Am 21 mai 2012 von   Lesenblog
    LITERATUR, KULTUR
  • Das Beste der Fotografie in Berlin

    Die Fotografie geht über das einfache Portrait hinaus. Jedes Foto enthält einen bestimmten geschichtlichen Moment, unerwartete Situationen und Orte. Berlin ist... Weiter lesen

    Am 27 dezember 2011 von   Rmsarah15
    GOSSIP
  • Kultur Berlin – Berliner Kulturhighlights auf dem iPhone

    Passend zur Wiedereröffnung des Museums Europäischer Kulturen stellen wir Ihnen heute mit der App Kultur Berlin weitere interessante Museen und mehr vor. Weiter lesen

    Am 08 dezember 2011 von   Apps4success
    GADGETS, INFOTECH, HANDY
  • Seuchenalarm und die perfekte Frau

    Starbesetzung in der Bakterienlawine Ein Nieser, ein Husten, ein Griff an den Türknopf und das war’s: In Steven Sonderberghs Katastrophenfilm Contagion wütet ei... Weiter lesen

    Am 17 oktober 2011 von   Newssquared
  • Ausstellung: C/O Berlin - "umheimlich vertraut . Bilder vom Terror"

    Zusammen mit einer Filmreihe (dazu mehr demnächst hier), zu der man mich freundlicherweise für einem Vortrag eingeladen hat, präsentiert C/O Berlin,... Weiter lesen

    Am 16 august 2011 von   Zyw
    KULTUR
  • Fotografie – Ein Interview mit Jens Warnke

    Mehr und mehr vertiefe ich mich ins Thema Fotografie. So gehört auch Aktfotografie mit dazu. Erste Erfahrungen konnte ich nun inzwischen sammeln. Weiter lesen

    Am 12 april 2011 von   Michaelmilli0n
    PHOTOGRAPHIEN
  • Die lange Tradition des Fashion-Icon-Punk

    Die fünfte Jahreszeit liegt ja noch nicht lang zurück und die halbe Welt hat sich wieder einmal den Kopf zerbrochen, was man möglichst verrücktes,... Weiter lesen

    Am 20 märz 2011 von   Januschka
    LIFESTYLE, FASHION, KULTUR
  • Gedanken um den Surrealismus

    Schon seit über einem Jahr kreisen meine Gedanken um den Surrealismus in der Fotografie. Große Fotografen wie Henri Cartier-Bresson, Man Ray und sogar Iva, die... Weiter lesen

    Am 03 mai 2010 von   Mktrout
    PHOTOGRAPHIE, KULTUR